Vogelzählung im heimischen Garten

Anzeige
Haubenmeise
Vom 08. - 10. Januar wurden die Wintervögel in den heimischen Gärten für den NABU gezählt.

In unserem Garten waren wir beim zählen ziemlich erfolgreich und kamen auf 43 Vögel in einer Stunde beim Hauptansturm; vielleicht lag es daran, daß es in der Nacht zuvor gefroren hatte und die kleinen Burschen schnell Energie tanken mußten.

Leider stehen die Futterhäuser auf der Nordseite und lagen bei dem morgendlichen Ansturm noch im Schatten, wie man bei einigen Schnappschüssen sehen kann.

Bei der letzten (sehr unscharfen) Aufnahme bitte ich um eure Hilfe bei der Bestimmung, ist das ein Sperber?
4
4
1 5
1 5
4
4
5
4
5
3
4
4
3
5
4
6
4
1 3
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 13.01.2016 | 01:06  
2.787
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 13.01.2016 | 09:29  
14.971
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 13.01.2016 | 12:09  
6.252
Frank Albrecht aus Arnsberg | 13.01.2016 | 18:46  
9.135
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 13.01.2016 | 20:37  
58.299
Hanni Borzel aus Arnsberg | 13.01.2016 | 22:10  
3.945
Kirsten Fischer aus Arnsberg | 13.01.2016 | 23:27  
1.645
Andrea Weyand aus Dinslaken | 14.01.2016 | 12:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.