offline

Marita Gerwin

10.326
Lokalkompass ist: Arnsberg
10.326 Punkte | registriert seit 05.08.2010
Beiträge: 605 Schnappschüsse: 68 Kommentare: 2.156
Folgt: 89 Gefolgt von: 79
Über mich 
Ich engagiere mich in der Stadt Arnsberg für den Dialog der Generationen! Kunst, Kultur, Theater und Musik sind meine Leidenschaften. Ich schreibe gern über Dinge, die mir unter den Nägeln brennen. Die mir unter die Haut gehen. Die mich berühren und wachrütteln. Die mir im Alltag über den Weg laufen. Einfach so!
1 Bild

Die Insel Sylt im Winter- Impressionen einer Reise 1

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | vor 2 Stunden, 15 Minuten

"Klaar Kiming". Sylter Friesisch: "Klare Sicht. Klarer Horizont" Die Saison neigt sich dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer. Schon um 16.00 Uhr beginnt die Dämmerung. Die Temperturen sinken, es weht ein heftiger Wind. Wir wagen trotzdem eine Reise zum nördlichste Zipfel Deutschlands. Wir sind gespannt, was uns erwartet. Meine Tagebucheinträge im November 2014: Die Natur bietet unendlich viele Motive,...

4 Bilder

Es war einmal... 3

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 10.11.2014

Märchen als Schlüssel zum Menschen. Märchen sind eines der ältesten Kulturgüter unserer Gesellschaft. Da sie tief im Bewusstsein verankert sind, können sie einen Zugang zum Langzeitgedächtnis von Menschen mit Demenz darstellen. Das Erzählen von Märchen kann demenziell erkrankten Menschen gegen das Vergessen helfen und dazu beitragen, den Pflegealltag für alle Beteiligten zu erleichtern. Märchen können einen tiefen...

14 Bilder

Humor als Ausdruck jüdischen Lebens 3

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 09.11.2014

„Scherz, Satire, Ironie“ Humor als Ausdruck jüdischen Lebens. Gedenken an den 9.November 1938 am Sonntag, 9. November 2014, 17.00 Uhr in der ehemaligen jüdischen Synagoge, Mendener Straße in Arnsberg-Neheim. Die Veranstaltergemeinschaft `Gedenken 9.11.38´ hat nach den Kranzniederlegungen an den jüdischen Gedenkstätten um 17 Uhr in die ehemalige Synagoge an der Mendener Straße zur Veranstaltung "Scherz, Satire, Ironie...

1 Bild

Kinder von Damals 4

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 09.11.2014

Arnsberg: Kulturschmiede Arnsberg | Kinder von Damals Theaterprojekt über Kindheitserinnerungen an den Krieg und die Nachkriegszeit Zertretet die Gänseblümchen nicht! ... die schönen Gänseblümchen, die nichts dafür konnten, dass wir um unser Leben liefen und dass Krieg war und dass die Front immer näher kam... (aus: Kinder von Damals) Es ist die Perspektive des Kindes, das den Krieg und die Nachkriegszeit zwar erlebt hat, aber das Erlebte oft...

21 Bilder

Kürbis in vielen Variationen - Eine Fotogalerie 6

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 01.11.2014

Außen hart und innen weich sind die Merkmale der Frucht dieser Jahreszeit, des Kürbiss. Die "dicke Herbstbeere" zeigt sich im neuem Licht und in allen Variationen. Die Ökotrophologinnen Ulrike Rehbein und Ulrike Lange haben für die Akademie 6 bis 99 leckere Rezepte vom Smoothie bis zur Marmelade vorbereitet, die die kleinen und großen Köche gleich einmal ausprobieren. So zahlreich und unterschiedlich wie ihre Arten, sind auch...

28 Bilder

GEO-Fotos »Von 0 auf 100 in elf Leben« jetzt im Sauerlandtheater 3

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 26.10.2014

Arnsberg: Sauerlandtheater | Kultur in Arnsberg 100 Jahre Lebenszeit liegen zwischen den beiden Personen auf dem Porträt: Marga Spiegel wurde 1912 geboren und Leandra Beck 2012. Das Foto der beiden ist eins der elf Bilder der gemeinsamen Ausstellung des Magazins GEO und der Körber-Stiftung »Von 0 auf 100 in elf Leben«. Für die Ausstellung lichtete der Fotograf Olaf Martens Kinder, Frauen und Männer ab, die im vergangenen Jahr ihren runden...

7 Bilder

Kürbis einmal anders 1

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 22.10.2014

"Kürbis einmal anders" Akademie 6 bis 99 in Arnsberg Samstag, 25. Oktober 2014 von 10:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr im Berufskolleg am Eichholz, Féauxweg 24, 59821 Arnsberg. "Kürbis einmal anders" In der 2.Veranstaltung der Akademie 6 bis 99 dreht sich alles um die "dicke Herbstbeere". Wie kocht man sie richtig ein? Wie entlockt man ihr den besten Geschmack? In den Küchen des Berufskollegs am Eichholz werden die...

4 Bilder

Spezialisten am Werk 3

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 20.10.2014

Zwei technikbegeisterte Freunde reparieren den Scooter. Mit handwerklichem Geschick und Talent meistern sie jede noch so knifflige Herausforderung. Sie tüfteln, frickeln und probieren so lange, bis sie die Lösung für ihr Problem gefunden haben. Keine Hürde ist ihnen zu hoch. "Nicht aufgeben" ist ihre Devise. Versuch macht klug!

7 Bilder

in memoriam... Im Gedenken an... 7

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 19.10.2014

Heute nutzten wir die Gelegenheit, in aller Ruhe die Gedenkstätten jüdischen Glaubens in Neheim zu besuchen. Mit Tränen in den Augen und belegter Stimme kommen Erinnerungen hoch an Freunde aus Kindertagen, die durch das NS-Regime ermordet und verschleppt worden sind. Sie alle haben nicht überlebt. Der alte Friedhof der ehemals jüdischen Gemeinde mit einst 172 Mitgliedern in Neheim wurde 1850 gegründet. Zehn Jahre...

35 Bilder

Leipzig, mit einer bewegten Vergangenheit... 4

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 11.10.2014

Leipzig. Eine wunderschöne, moderne und pulsierende Stadt. Jung, dynamisch, aufstrebend. Ein touristisches Ziel für viele Menschen aus aller Welt. Wir denken gleich an Auerbachskeller, an das Barfußgässchen, an die Thomaner-Sängerknaben, an die "Blechbüchse" oder an das Jahrhunderte alte, legendäre Restaurant "Zum Coffe-Baum", indem schon Johann Sebastian Bach und Johann Wolfgang Goethe über Gott und die Welt...

7 Bilder

Gartenkunst 4

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 11.10.2014

Wir genießen die letzten Sonnenstrahlen im Garten. Es gibt viel zu erzählen, wenn wir uns treffen. Heute war es mal wieder an der Zeit zu plaudern über Gott und die Welt mit guten Freundinnen aus der Studienezeit. Toll war es!

5 Bilder

Kreatives Schreiben ist Malen mit Worten! 5

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 06.10.2014

Ich frage mich immer wieder: Wie schafft ich es Lust auf Lesen zu wecken? Gute Texte sprechen alle Sinne an und wecken Lese-Appetit. Haben Sie schon einmal Henry Nannens "Küchen-Zuruf" ausprobiert? Einer der profiliertesten Journalisten der deutschen Nachkriegsgeschichte, Henry Nannen hat über den Aufbau einer guten Reportage gesagt: "Mit einem Erdbeben anfangen! Und dann langsam steigern". Ich mag es, wenn...

6 Bilder

Wir sind, wer wir sind, und das ist gut so. 5

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 05.10.2014

Altern heißt leben - es beginnt nach der Geburt ... Biologen und Mediziner betrachten das Alter als einen Zerfallprozess des Organismus, den es aufzuhalten oder wenigstens zu verlangsamen gilt. Ich habe meine ganz eigene Sichtweise des Alters entwickelt, die neben der Belastung auch die Gewinne und die Chancen eines langen Lebens aufzeigt. Es geht darum herauszufinden, wie den Bedrohungen und Verlusten auch Positives...

1 Bild

Glück 6

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 04.10.2014

Es gibt Tage, da stolziert das Glück, ungefragt zur Tür herein. Dieser Samstag-Morgen gehört dazu. Manchmal geschieht es ohne unser Zutun. Einfach so! Verweilt einen Moment. Hält inne. Setzt sich zu Dir. Noch bevor Du es greifen kannst, um es für einen Augenblick festzuhalten, fliegt es davon. So ist es halt, das Glück. Es liebt das Wechselspiel. Glück Solang du nach dem Glücke jagst, Bist du nicht reif zum...

77 Bilder

Fotogalerie zum Deutsch-japanischen Symposium 1

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 30.09.2014

Arnsberg - Osaka - Ohmuto in Japan Begegnungen sind ein Geschenk! Erstmals Deutsch-japanisches Symposium in Arnsberg. Mit dem Symposium „Begegnungen gestalten Zukunft" wollen wir einen Beitrag zum intergenerativen Dialog leisten und Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich mit diesem Thema beschäftigen, zum Gespräch in Arnsberg versammeln. Initiator der Tagung ist Yasuyuki Sugatani,...