Energieberatung am Pelletaktionstag! Tipps zu Regenerativen Energien und zur Energieeinsparung der Verbraucherzentrale NRW

Wann? 15.10.2017 10:00 Uhr bis 15.10.2017 18:00 Uhr

Wo? Zentrum HOLZ, Carlsauestraße 91A, 59939 Olsberg DE
Anzeige
Olsberg: Zentrum HOLZ | Energieberater Carsten Peters stellt am Sonntag den 15.Oktober 2017 während des Pelletaktionstag im Zentrum HOLZ Olsberg das Energieberatungsangebot der Verbraucherzentrale NRW vor.
Direkt am Stand zeigt Peters, wie klimaschonendes Heizen mit dem Brennstoff Holz und solarthermischen Anlagen möglich ist oder Holz als ökologischer Dämmstoff eingesetzt werden kann. Zusätzlich können Verbraucher Fragen zu allen Energiethemen stellen und Tipps zu Energiesparmaßnahmen einholen.

Durch die richtigen Energiesparmaßnahmen plus zusätzlichem Einsatz von regenerativer Wärme, kann jeder Energie und damit Geld einsparen, ohne auf den gewohnten Komfort zu verzichten. Und wenn Hauseigentümer energiesparende Maßnahmen mit einer ohnehin anstehenden Modernisierung kombinieren, sind weitere Einsparungen möglich. Allerdings, so haben die Verbraucherschützer festgestellt, wird es für Energiesparwillige immer schwieriger, aus der Vielzahl an Dämmstoffen, Heizungs- und Solaranlagen, die für ihre Immobilie richtige Strategie herauszufinden.
Genau hier setzt das Beratungsangebot der Verbraucherzentrale an: Die Energieberater analysieren vor Ort den energietechnischen Zustand des Hauses und erarbeiten dann individuelle Vorschläge für Energiesparmaßnahmen oder Solaranlagen.

Interessierte können sich am Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr im Zentrum HOLZ in Olsberg beim Energieexperten Peters über die passenden Energieberatungsangebote im Hochsauerlandkreis informieren und erste Energiespartipps einholen.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW wird vom Land Nordrhein-Westfalen, der Europäischen Union und der Stadt Arnsberg gefördert.
Eine ausführliche Energieberatung, auch im eigenen Zuhause, können Verbraucher jederzeit vereinbaren unter Tel./Email: 02932/51097-05 / arnsberg.energie@verbraucherzentrale.nrw oder direkt in der Beratungsstelle Arnsberg, Burgstr. 5, 59755 Arnsberg, alternativ unter 0211 / 33 996 555 oder unter www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.