Energieberatung auf dem Frühlingsmarkt – Gutscheinaktion läuft noch bis zum 12. Juni

Wann? 17.05.2015 13:00 Uhr bis 17.05.2015 18:00 Uhr

Wo? Alter Markt, Alter Markt, 59821 Arnsberg DE
Anzeige
Arnsberg: Alter Markt |

Zum Abschluss der Arnsberger Woche berät Dr. Johannes Spruth, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW in Arnsberg, kostenlos auf dem Frühlingsmarkt rund um das Thema Energie. In diesem Jahr finden die Bürgerinnen und Bürger den Aktionsstand am Sonntag, dem 17. Mai von 13 bis 18 Uhr vor dem Haus Alter Markt 15 in Arnsberg. „Bei mir können sich die Verbraucher in diesem Jahr über die Nutzung von Sonnenenergie in „Haus und Hof“ informieren. Ich gebe Tipps und Informationen zu Technik, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten.“ Schwerpunkt der Aktion ist zwar die Nutzung von „erneuerbarer Wärme“ (Solarthermie, Holzpelletheizungen & Co.), aber natürlich beantwortet der Experte auch Fragen zum Thema Solarstrom.

Auf die Besucher wartet außerdem ein Glücksrad mit Quizfragen und kleinen Mitmachpreisen – lassen Sie sich überraschen.

Beratungsaktion: Gutscheine für kostenlose Beratung

Wer am Sonntag verhindert sein sollte, kann im Rahmen der bis zum 12. Juni befristeten Beratungsaktion „So warm, so gut? Heizen mit erneuerbaren Energien“ trotzdem eine halbstündige Gratis-Energieberatung nach Terminvereinbarung in der Beratungsstelle Arnsberg oder dem Stützpunkt im Kreishaus Meschede in Anspruch nehmen – dank Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Dafür bedarf es eines Gutscheins, der in der Beratungsstelle, als Download auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de oder am Stand auf dem Frühlingsmarkt erhältlich ist.
Für eine ausführlichere Beratung zur energetischen Modernisierung, etwa zu Wärmedämmung, der Heizungsanlage oder der Nutzung von erneuerbaren Energien kommen die Energieberater auch zum Verbraucher nach Hause: Der etwa 90-minütige Vor-Ort-Termin mit schriftlichem Beratungsbericht kostet 60 Euro. Dieses Angebot wird von der Stadt Arnsberg, der Europäischen Union und dem Land NRW gefördert.
Interessierte können sich anmelden unter der Telefonnummer 0 29 32 -510 97-05 oder bei der Hotline 0 29 32-510 97-03 (Mo – Fr, 9 – 12 Uhr) oder der Hotline 0180 1 11 5 999 (3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreis maximal 42 Cent/Minute) oder per E-Mail an arnsberg.energie@vz-nrw.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.