Langer Abend der Beratung

Anzeige
Arnsberg: Arnsberg |

Was kann ich an der FernUniversität in Hagen studieren und wie funktioniert ein Fernstudium?



An diesem Tag lohnt es sich für alle Studieninteressierten, einmal bei der „FernUni vor Ort“ vorbeizuschauen. Mit individuellen Beratungsangeboten rund um das Studium an der FernUniversität bietet Ihnen die Studienberatung umfangreiche Informationen.
Das Fernstudiensystem ermöglicht Berufstätigen ein Universitätsstudium ohne Unterbrechung ihres Karriereweges. Es ist damit eine interessante Möglichkeit, sich auf neue Aufgaben vorzubereiten – bei vorhandener beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur. Auch für Studieninteressierte mit familiären Verpflichtungen oder für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist das Fernstudium oftmals eine sinnvolle Alternative zum Präsenzstudium.

Das gleiche gilt für Abiturientinnen und Abiturienten, wenn sie schon während der Ausbildung mit einem Studium beginnen möchten oder sich für den Bundesfreiwilligendienst, ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr bzw. ein Auslandsjahr entschieden haben.

Die universitären staatlichen Bachelorabschlüsse qualifizieren für Masterstudiengänge, die ebenfalls von der FernUniversität angeboten werden. Studiert wird auf der Basis einer speziellen Fernstudiendidaktik mit schriftlichen und digitalen Medien.

Zusammen mit Universitäten und Fachhochschulen beteiligt sich das Studienzentrum Arnsberg an der hochschulübergreifenden Aktion "Langer Abend der Beratung"
Die FernUni stellt mit ihrem sehr flexiblen Studiensystem eine attraktive Alternative zu einem Präsenzstudium dar.

Die Einschreibphase zum Wintersemester 2017/18 hat begonen. Sie endet am 31. Juli 2017

Programm:

Individuelles Beratungsangebot

Unser Team informiert in persönlichen Beratungsgesprächen zu den Studienmöglichkeiten an der FernUniversität.

Sie haben die Möglichkeit, in Fernstudienkurse Einblick zu nehmen.
Die Veranstaltung findet statt in den Räumen des Studienzentrums (Peter Prinz Bildungshaus , Ehmsenstraße 7, Untergeschoss) am Donnerstag, 22. Juni 2017
in der Zeit von 17.00 - 21.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.