Rollatortag NRW 2015 - "Sicher im Straßenverkehr" in Neheim

Anzeige

Ob auf dem Gehweg, beim Überqueren einer Straße oder auch in öffentlichen Verkehrsmitteln - es gibt immer wieder Situationen, in denen Menschen mit einem Rollator auf Hindernisse stoßen können. Damit sie lernen diese sicher zu umgehen, fand am Freitag auf dem Neheimer Marktplatz eine allumfassende Beratung statt.

Stimmen die technischen Details? Wie verhält es sich, mit dem Rollator in einen Bus einzusteigen? Worauf ist im Straßenverkehr zu achten? Diese und viele weitere Fragen wurden am Rollatortag 2015 geklärt!

Mit Rollator unterwegs

Mitten auf dem Marktplatz ein Bus der RLG - Olaf Schulte, Verkehrsmanager bei der RLG, bzw. die ehrenamtlichen Busbegleiter zeigen den Rollator-Nutzern, wie sie "richtig" in den Bus einsteigen, wie sie im Bus ihren Rollator parken und am Ziel wieder aussteigen können. Viele ältere Menschen, die mit ihrem Rollator da waren, probierten es direkt einmal aus.

Auch ein holperiger Parcours wurde aufgebaut, welchen die älteren Menschen mit ihrem Rollator passieren konnten - der sichere Umgang mit dem Rollator ist sehr wichtig!

"Die Bremsen müssen funktionieren - wie beim Auto"

Innerhalb des Rollatortages konnten die Besucher ihren Rollator einmal "durchchecken" lassen. Stimmen die technischen Details? Funktionieren die Bremsen einwandfrei? Liegen an einem Rollator technische Mängel vor, kann ein "unverschuldetes" Hinfallen nicht ausgeschlossen werden.

Polizeiliche Beratung, Waffeln und mehr

Wie transportiere ich meine Handtasche mit dem Rollator? Für diese Fragen stand die örtliche Polizei Rede und Antwort.

Des Weiteren wurde eine praktische "Box" für den Transport des Rollators im Auto vorgestellt.

Frische Waffeln gab es natürlich auch - die Mädchengruppe der Ruth-Cohn-Schule backten im Zuge der Initiative "sozialgenial - Schüler engagieren sich" was das Zeug hält, um die Gäste mit leckeren Waffeln zu versorgen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
57.163
Hanni Borzel aus Arnsberg | 18.09.2015 | 14:32  
1.142
Thora Meissner aus Arnsberg | 18.09.2015 | 14:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.