Zwei Energie-Stammtische im Rahmen der "Woche der Sonne": Besichtigung und Vortrag

Wann? 10.05.2014 11:00 Uhr

Wo? Volkshochschule, Ehmsenstraße 7, 59821 Arnsberg DE
Anzeige
Arnsberg: Volkshochschule | Im Rahmen der bundesweiten „Woche der Sonne“ gleich 2 Veranstaltungen:

Nur mit Anmeldung! 171. Energie-Stammtisch, Samstag, 10. Mai 2014, 11.00 Uhr,
Besichtigung des Plusenergiehauses in Holzbauweise der Firma Dünschede
Treffpunkt vor dem Haus in Arnsberg-Niedereimer, Zum Stollen 8 (Baugebiet Auf der Hude).

172. Energie-Stammtisch, Montag, 12. Mai 2014, 19.30 Uhr,
VHS - Arnsberg, Peter Prinz Bildungshaus, Forum, Ehmsenstr.7, Arnsberg
(in der Nähe des Gutenbergplatzes).

Thema: Plus-Energiehaus in Holzbauweise
Die Firma Dünschede hat ein Haus in Holzbauweise mit sehr guten Dämmwerten errichtet und dabei insbesondere auf die Vermeidung von Wärmebrücken geachtet. Auch die Haustechnik ist äußerst sparsam: Durch Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Wärmepumpe und Solarstromanlage wird erreicht, dass das Haus mehr Strom produziert, als es verbraucht – ein Plus-Energiehaus. Ulrich Schulte Weber und Tobias Glaremin von der Firma Dünschede werden erläutern, wie dies Haus funktioniert und welche Ergebnisse erzielt werden.

Thema: Solare Stromerzeugung
Im Rahmen der „Woche der Sonne“ soll es um Photovoltaikanlagen gehen. Angesichts der laufenden Kürzung der EEG-Vergütungen für Solarstrom fragen sich viele, ob sich eine solche Anlage unter diesen Bedingungen noch lohnt. Mit verstärkter Eigenstromnutzung und evtl. dem Einsatz von Stromspeichern ist dies oft der Fall. Dr. Johannes Spruth, Energieberater der Verbraucherzentrale in Arnsberg erläutert die Änderungen im EEG, gibt Tipps und erläutert die Technik. Nicht vergessen werden dabei Förderprogramme für Anlage und Stromspeicher.

Neben dem Schwerpunktthema besteht wie immer Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch rund um das Energiesparen.

Alle Interessierten sind wieder herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch dringend für die Raumplanung um kurze Anmeldung unter 02932-701462 (neue Nummer: 02932-51097-03)
(9 -12 Uhr), oder 02932-29089 (neue Nummer: 02932-51097-05) oder arnsberg.energie@vz-nrw.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.