Tanja regiert das Sonnendorf

Anzeige
Auf der Bühne im Klubheim des Freundschaftsklub geht es Schlag auf Schlag. (Foto: privat)
Neheim. Unter dem Motto „Das Sonnendorf erstrahlt in Pracht – eine Prinzessin ist an der Macht!“, wird es am Samstag, 25. Februar, weiblich närrisch. Der Elferrat schreibt Geschichte: Tanja, die I., die leidenschaftliche Hundeflüsterin, regiert in diesem Jahr als erste Prinzessin den Elferrat.
Der jährliche Hausball ist nicht nur ein fester Bestandteil des Vereinskalenders, sondern auch ein Höhepunkt der Freude. Er bietet Sehenswertes und verspricht auch wieder eine „Never Ending“ Party.

Musik von DJ Eifel Fetz

Gemeinsam mit der Garde der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Neheim marschiert von DJ Eifel Fetz geführt um 19.31 Uhr der Elferrat zur Bühne. Ab jetzt gibt es kein Halten mehr, denn es Schlag auf Schlag. Nicht nur die Eigengewächse, die seit Wochen an dem Programm feilen, auch die Gäste zeigen Show- und Gardetanz. Sketche, Büttenreden und Parodien kommen dabei auch nicht zu kurz. Das Sonnendorf ist für seine närrischen Überraschungen bekannt, auch Stars und Sternchen sind nicht auszuschließen.
DJ Eifel Fetz begleitet das gut zweistündige Programms und auch bei der „After the Show“ wird er dafür sorgen, das die Tanzbeine glühen.
Im Klubheim des Freundschaftsklubs Sonnendorfes, Apothekerstraße 78, ist bereits Einlass ab 18 Uhr. Eintritt 5 Euro, keine Platzreservierung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.