13 Mal Gold für den SV Neptun in Bergheim

Anzeige

Ein ereignisreiches Wochenende verbrachten jetzt 11 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Neptun Neheim-Hüsten beim 33. Herbstschwimmfest der Schwimmabteilung des 1. FC Quadrath-Ichendorf in Bergheim.

Aufgrund der Entfernung und zur Stärkung des Teamgeistes wurde eine Übernachtung in einem Hotel mit eingeplant. Zwei Tage lang kämpften die jungen Athleten um Medaillen und Urkunden. Belohnt wurden sie mit 13 Gold-, 13 Silber- und 9 Bronzemedaillen. Jüngste Teilnehmerin des SV Neptun war in Bergheim Lea Schauerte (Jg. 2005). Sie erschwamm sich über die 100 m Brust in einer neuen Bestzeit die Goldmedaille. Zusätzlich sicherte sie sich über die 100 m Lagen und die 25 m Schmetterling die Silbermedaille. Ihr Teamkollege Pascal Metze (Jg. 2003) schaffte es sogar 7x auf das Siegertreppchen. Er konnte mit insgesamt 3 Gold-, 3 Silber- und 1 Bronzemedaille im Gepäck nach Hause reisen.
Hier noch einmal alle Teilnehmer des SV Neptun im Überblick:
Lea-Sophie Blum (3x Gold, 1x Bronze), Christin Hübner, Ben Krengel (1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Alina Kuhlmann (2x Silber, 2x Bronze), Max Köhler (1x Bronze), Michael Maiworn (3x Gold, 1x Silber), Maria Debora Messina (1x Gold, 2x Silber), Pascal Metze (3x Gold, 3x Silber, 1x Bronze), Katharina Polley (1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Lea Schauerte (1x Gold, 2x Silber) und Mareen Schauerte (1x Silber, 2x Bronze)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.