LAC Top-Athleten Benedikt Stienen und Florian Lehmenkühler zu NRW-Meisterschaften

Anzeige
Benedikt Stienen (Foto: LAC Veltins privat)
2 Wochen vor den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm finden am kommenden Samstag in Bottrop die NRW-Meisterschaften der Männer/Frauen statt. Das LAC nimmt mit 2 Startern an den NRW-Meisterschaften teil.
1. Starter: Benedikt Stienen wird im Diskuswurf an den Start gehen. Dabei hat er sich vor allem mit Daniel Jasinski (TV Wattenscheid) auseinanderzusetzen, der mit einer Bestleistung von 64,69m mit gut 5m noch deutlich vor Benedikt liegt und der um die Norm von 66,00m für die WM in Moskau kämpft.
Trainer Geinitz: Nachdem Benedikt am vergangenen Sonntag in Göttingen mit 55,57m zufrieden sein musste, wird er in Bottrop versuchen, den 60m wieder ein Stück näher zu kommen.
2. Starter für das LAC ist Florian Lehmenkühler (TV Herdringen). Nach seiner Rückkehr zum LAC konnte Florian bei den HSK-Meisterschaften mit 6,95m die Qualifikation für die Meisterschaften erreichen. Sollte es ihm gelingen, sich auf eine Weite von über 7m zu steigern, hat er durchaus Chancen auf einen Podestplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.