Neptuner Nachwuchsmannschaft auf Medaillenjagd

Anzeige

Beim diesjährigen Herbstschwimmfest des TuRa Freienohl 1888/09 e.V. starteten auch 21 Aktive der Nachwuchsmannschaft des SV Neptun Neheim-Hüsten. Geschwommen wurde im Mescheder Hallenbad.

Robin Aengenheyster (Jg. 2002) gewann eine Goldmedaille über die 100 m Rücken, zwei Silbermedaillen über die 100 m Freistil und 50 m Rücken sowie eine Bronzemedaille über 50 m Freistil. Dawid Gorski (Jg. 2008) erschwamm sich einen kompletten Medaillensatz mit Gold über die 50 m Brust, Silber über 50 m Freistil und Bronze über 50 m Rücken. Stefan Luft (Jg. 2002) stand über 50 m Brust ganz oben auf dem Siegertreppchen. Über die 100 m Brust und 50 m Freistil sicherte er sich jeweils die Silbermedaille und über 100 m Freistil Bronze. Janina Vieth (Jg. 2008) siegte über die 50 m Rücken.
Über Silbermedaillen durften sich auch Julian Geck (50 m Rücken, 50 m Freistil) und Moritz Meßelke (100 m Freistil, 50 m Brust) freuen. Zusätzlich nahm sich Moritz noch eine Bronzemedaille über 100 m Brust mit nach Hause.
Bronze erkämpften sich ebenfalls Kim Bornemann (50 m Brust), Claudio Destino (50 m Rücken), Mavie Rüther (50 m Rücken) und Till Rüther (50 m Brust, 50 m Freistil).
Zudem erzielten Alea Sophie Aengenheyster (Jg. 2008), Sude Görkem Dalyan (Jg. 2006), Hannah Degner (Jg. 2007), Amelie Fritz (Jg. 2006), Charlotte Kaufhold (Jg. 2007), Viktoria Kaufhold (Jg. 2005), Damir Licina (Jg. 2004), Lili Richter (Jg. 2005), Samu Richter (Jg. 2003), Aaron Risse (Jg. 2006) und Lisa Risse (Jg. 2008) viele neue Bestzeiten sowie Urkundenplätze und bestätigten mit ihren guten Leistungen die Trainingsergebnisse.
Bei der Wettkampfstaffel 6 x 50 m Freistil mit Viktoria Kaufhold, Stefan Luft, Robin Aengenheyster, Mavie Rüther und Moritz Meßelke gewann das Neptuner Nachwuchsteam eine Bronzemedaille.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.