Philipp Lewin erfolgreich bei World Adventure Golf Masters

Anzeige
Philipp Lewin errang mit dem deutschen Team den zweiten Platz im Kosovo. (Foto: privat)
Neheim. Der Neheimer Minigolfer Philipp Lewin startete am vergangenen Wochenende bei den World Adventure Golf Masters im Kosovo. Als Teil der vierköpfigen deutschen Mannschaft und „Chef de Mission“ des Deutschen Minigolfsport Verbandes ging die Reise in den Kosovo. Die ungewöhnliche Anlage mit Bahnen bis zu 60m Länge stellte alle Athleten vor eine große Herausforderung. Der Bahnrekord lag vor dem Turnier bei 56 Schlägen! In einem packenden Wettbewerb sicherte sich das deutsche Team den zweiten Platz hinter dem stark aufspielenden Team aus Schweden. Lewin spielte einen Rundenschnitt von 56,2 und einer Gesamtschlagzahl von 337 und errang damit Platz 12 im Einzel.
Weitere Informationen: www.minigolf-neheim.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.