SV Neptun-Schwimmer mit guten Leistungen beim 34. Sparkassen-Maipokal in Finnentrop

Anzeige

Für die jüngeren Schwimmer des SV Neptun Neheim-Hüsten verlief der Schwimmwettkampf am vergangenen Sonntag im Finto in Finnentrop ziemlich erfolgreich.

Beim 34. Sparkassen-Maipokal sicherten sich die 12 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Neptun mit ihren Leistungen 10 Medaillen und 26 Bestzeiten.
Hier die Medaillengewinner im Einzelnen:
Lea Schauerte 2x Silber, Vivien Schürmann 2x Bronze, Carl Cloer 1x Silber, Claudio Destino 1x Bronze, Adrian Fischer 1x Silber, 2x Bronze und Sergej Shtukaturov 1x Bronze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.