Tolles Wochenende und viele Medaillen für das Neptuner Team

Anzeige

Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr für die Aktiven des SV Neptun Neheim-Hüsten der Wettkampf der Schwimmabteilung des 1. FC Quadrath-Ichendorf in Bergheim.

Allerdings war bei diesem 3-tägigen Schwimmfest für die jungen Neptuner Sportler, trotz Übernachtung vor Ort, nicht viel Erholung angesagt. Insgesamt 124-mal schwamm das Neptuner Team um Medaillen, Urkunden und neue Bestzeiten. Am Ende durften sich die Athleten über 52 Medaillen, davon 20 x Gold, 15 x Silber und 17 x Bronze freuen. Aber auch der Spaß und der Gemeinschaftsinn kamen an diesem Wochenende nicht zu kurz. Letztlich konnten Schwimmer und Trainerinnen sehr zufrieden auf drei schöne Tage mit Übernachtung und tollen Erlebnissen zurückblicken.

Hier alle Teilnehmer und Medaillengewinner im Überblick:

Lotte Aufmkolk , Pauline Aufmkolk, Katja Behrens (1x Silber, 2x Bronze), Celine Beser, Lukas Beser (1x Silber), Finja Binnebösel, Lea-Sophie Blum (2x Gold, 3x Bronze), Clemens Blume (4x Gold, 2x Silber), Jana Bürmann, Carl Cloer (1x Silber), Adrian Fischer (1x Silber, 1x Bronze), Hanna Juds (1x Gold, 2x Bronze), Mira Juds (1x Bronze), Ben Krengel (1x Silber, 1x Bronze), Pascal Metze (1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Clara Peda, Katharina Polley (1x Gold, 1x Bronze), Lea Schauerte, Mareen Schauerte (1x Silber), Moritz Schulte (2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze), Sabrina Schültke (1x Gold), Tom Schültke (1x Bronze), Sergej Shtukaturov (2x Bronze), Hannah Tillmann (4x Gold,1x Silber, 1x Bronze) Karl Voigt (3x Gold, 2x Silber) und Andreas Zwetzich (1x Gold, 1x Silber).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.