Tritus Athleten erreichen beim AWO Asseln Halbmarathon einen dritten und vierten Gesamtplatz

Anzeige
Raimund Kowol, Matthias Edelbroich, Patricia Wahl, Benjamin Schottek.
Am vergangenen Sonntag starteten Ptricia Wahl, Benjamin Schottek, Matthias Edelbroich und Raimund Kowol beim 6. Dortmunder AWO Lauf.
Der AWO Lauf wurde zum 6. mal vom AWO Ortsverein Asseln/Husen/Kurl veranstaltet. Die Veranstaltung umfasst einen 5 km, 10 km und den Halbmarathon ( 21,1 km ) desweiteren wurden Nordic-Walking Distanzen über 5 und 10 km angeboten.
Alle Tritus Athleten starteten beim Halbmarathon. Der Start erfolgte um 10 Uhr bei frischen 6 Grad und Sonne. Die flache Strecke führte durch die Freiräume des Dortmunder Nordosten bis in die Nachbargemeinde Kamen. Ziel war wieder der Ausgangspunkt in Asseln.
Die geplanten Zeiten wurden fast alle erreicht bzw. deutlich unterschritten. Matthias Edelbroich erklärte dazu: „Mit den Ergebnissen haben wir so nicht gerechnet, das Training der letzten Monate scheint zu stimmen und wir freuen uns auf die kommenden Wettkämpfe“

Ergebnisse im Überblick:

Patricia Wahl 1:44:09 Std. 4. Platz gesamt 2. Platz AK
Matthias Edelbroich 1:26:12 Std. 3. Platz gesamt 1. Platz AK
Benjamin Schottek 1:39:22 Std 25. Platz gesamt 7. Platz AK
Raimund Kowol 2:02:15 Std. 92. Platz gesamt 6. Platz AK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.