Feuerwehr Arnsberg

6 Bilder

Undichte Acetylen-Flasche sorgt für Feuerwehr-Einsatz in Arnsberg-Herdringen

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 1 Tag

Arnsberg: Wiebelsheidestraße | Herdringen. Am Mittwoch, den 22. Oktober wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Herdringen um 16:40 Uhr zu einem Gefahrgut-Einsatz in der Herdringer Wiebelsheidestraße gerufen. Dort war einem Schlosser aus einem dort befindlichen Unternehmen eine Undichtigkeit an einer Acetylenflasche aufgefallen. Der Mitarbeiter verbrachte die Flasche daraufhin hinter die Firmen-Halle ins Freie und begab sich dann...

Bildergalerie zum Thema Feuerwehr
1
1
1
1
5 Bilder

Menschenrettung hatte oberste Priorität

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 3 Tagen

Arnsberg: Niedereimerfeld | Jahresübung des Basislöschzuges 6 Niedereimer/Bruchhausen Niedereimer/Bruchhausen. Durch eine Verpuffung in der Lackiererei bei der Firma Schmitz-Leuchten im Niedereimerfeld kommt es zu einem Brand. Das Feuer breitet sich rasch aus und verhindert so, dass vier Arbeiter ins Freie gelangen können. Zwei Arbeiter in der Lackiererei werden dabei sogar schwer verletzt. Dieses Szenario hatte der Basislöschzugführer Dirk Sölken...

4 Bilder

Alt und Jung meistern kritisches Szenario auf dem Flugplatz Arnsberg-Menden

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 5 Tagen

Arnsberg: Voßwinkel | Generationenübergreifende Übung unter realistischen Einsatzbedingungen Voßwinkel/Neheim. Zum Abschluss der Herbstferien lud die Löschgruppe Voßwinkel die Jugendlichen des Feuerwehrnachwuchses des Basislöschzugs 1 der Einheiten aus Neheim und Voßwinkel mit Ihren Ausbildern zum Flugplatz Arnsberg-Menden ein. Der Abend startete um 18:00 Uhr mit einer Führung über das in Erweiterung befindliche Areal des Flugplatzes und...

1 Bild

Wichtiger Hinweis für Nutzer der Android-Version der Feuerwehr Arnsberg-App

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 16.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Auf Grund einer Änderung der Publikationsrichtlinien im Google Playstore, in dem bislang die Android-Version der Feuerwehr Arnsberg-App abrufbar war, ist sie dort leider nicht mehr zu finden. Die Android-Version unserer App kann aber unter dem folgenden Link heruntergeladen werden: http://www.amazon.de/dp/B00LKT8FSE/ Für iPhones und Windows-Phones steht unsere App auch weiterhin in den jeweiligen App-Stores...

1 Bild

Haben Sie sie schon? Die Smartphone-App der Feuerwehr Arnsberg bringt brandheiße News aufs Handy

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 15.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg hat vor einiger Zeit ein neues Kapitel in ihrer Präsenz im Bereich der neuen Medien aufgeschlagen: Sie hat eine eigene Smartphone-App, mit der aktuelle Nachrichten und Informationen mit allen gängigen Smartphones abgerufen werden können. Damit haben die Arnsberger Brandschützer ihr Informationsangebot um einen weiteren Baustein auf dem Gebiet der sozialen Medien zusätzlich zu ihren...

6 Bilder

Wennigloher Feuerwehr beschert Behinderten-Gruppe einen besonderen Tag

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 15.10.2014

Arnsberg: Wennigloh | Wennigloh. Am 14. Oktober setzte die Löschgruppe Wennigloh der Arnsberger Feuerwehr eine im Jahr 21012 begonnene Tradition fort und traf sich mit einer Gruppe geistig behinderter junger Männer aus Ratingen zu einer gemeinsamen Übung. Im August 2012 war die Löschgruppe erstmals zu Gast bei den liebenswerten Männern, die als Angehörige einer Wohngruppe in Ratingen in einer Einrichtung der Düsseldorfer Graf Recke Stiftung...

1 Bild

Stumpfsinniger Vandalismus gefährdet Einsatzbereitschaft

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 15.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Unbekannte beschädigen Kommandowagen der Arnsberger Feuerwehr Arnsberg. Unglaublich, aber leider wahr: In der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober haben Unbekannte ein Einsatzfahrzeug der Arnsberger Feuerwehr offenbar mutwillig derart beschädigt, dass dessen Einsatzbereitschaft nicht mehr gegeben war. Damit haben die Randalierer in Kauf genommen, die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu beeinträchtigen. Der sogenannte...

4 Bilder

Zwei zeitgleiche Brandeinsätze halten Feuerwehr in Atem

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 11.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Die Arnsberger Feuerwehr hatte in der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober zwei fast gleichzeitige Brandeinsätze zu bewältigen. Zu einem Einsatz kurz vor Mitternacht, wurden am 10. Oktober die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg in die Rosenbergerstraße in Gierskämpen gerufen. Dort war der Leitstelle Meschede ein Kellerbrand gemeldet worden. Bereits auf der Anfahrt rüsteten sich mehrere...

5 Bilder

Städtetour der Arnsberger Jugendfeuerwehr führt in die Domstadt Köln

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 07.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | 98 Jugendliche erleben eine tolle Mischung aus Wissen und Spaß Arnsberg. Am 03. Oktober traf sich die Jugendfeuerwehr der Stadt Arnsberg früh morgens in Neheim, um von dort aus ihre diesjährige Städtetour anzutreten. In diesem Jahr ging es für die 98 Teilnehmer, bestehend aus 65 Jugendfeuerwehrfrauen und -männern sowie 33 Ausbildern und Betreuern, in die Domstadt Köln. Als erstes Ziel stand der Besuch des Freizeitparks...

1 Bild

Arnsberger Feuerwehr unterstützt Nachwuchs mit Neuauflage des Familienkalenders

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 01.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg unterstützt ihre Jugendfeuerwehr auch in diesem Jahr wieder mit der 400 Exemplare starken neuen Auflage eines Familienkalenders. Der Erlös des Verkaufs kommt wieder in vollem Umfang der Arnsberger Jugendfeuerwehr zugute. Einhergehend mit der Aufnahme zusätzlicher und jüngerer Jugendfeuerwehrangehöriger als Folge der Absenkung des Eintrittsalters auf 10 Jahre musste ein neues...

1 Bild

Sirenenprobealarm am 04.10.2014

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 01.10.2014

Arnsberg: Arnsberg | Stadtgebiet. In der Stadt Arnsberg werden am Samstag, den 04.10.2014 ab 11:45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für Ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung auftreten.

1 Bild

Volles Haus beim Tag der offenen Tür der Löschgruppe Niedereimer

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 30.09.2014

Arnsberg: Niedereimer | Schöne Preise bei der Familienolympiade Niedereimer. Gut besucht war der diesjährige Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr in Niedereimer. Die Feuerwehrangehörigen und ihre Partnerinnen hatten erneut ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Die Kinder konnten sich in der Hüpfburg austoben oder am Brandhaus ihre ersten Löschversuche unternehmen. Ebenso war das Schminken der Erzieherinnen des AWO-Kindergartens „Kleine...

12 Bilder

Zweifamilienhaus in Uentrop wird ein Raub der Flammen

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 29.09.2014

Arnsberg: Zum Hainberg | Uentrop. In der Nacht vom 28. auf den 29. September wurde ein Zweifamilienhaus in der Uentroper Straße Zum Hainberg ein Raub der Flammen. Glück im Unglück: Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Alle sechs Hausbewohner und ein Hund konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus eigener Kraft in Sicherheit bringen. Eine Katze, die auf einem Fensterbrett im 1. Obergeschoss festsaß und durch lautes Miauen auf...

3 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet Wohnhaus und Scheune bei Schuppenbrand in Oeventrop

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 24.09.2014

Arnsberg: Zum Siepenbach | Oeventrop. Die Sirenen heulten am frühen Morgen des 24. September um 04:11 Uhr in Oeventrop. Auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebs in der Straße Zum Siepenbach brannte ein Schuppen mit angebauter Werkstatt. Das Feuer drohte, auf eine nebenstehende Scheune, in der Strohballen und Fahrzeuge gelagert waren, sowie auf ein ebenfalls benachbartes Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr-Leitstelle in Meschede...

4 Bilder

Städteübergreifende Übungen sind Garant für erfolgreiche Kooperation

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 21.09.2014

Arnsberg: Voßwinkel | Voßwinkel. Zu einer städteübergreifenden Übung hatte am 19. September die Löschgruppe Arnsberg-Voßwinkel ihre Kameraden der Löschgruppen Echthausen und Wimbern aus der Nachbargemeinde Wickede eingeladen. Ein anspruchsvolles Übungsszenario war in den Räumlichkeiten der Voßwinkeler Firma Stock Hallenbau vorbereitet worden: Ein Brand in der Fabrikhalle hat eine starke Verrauchung und einen Stromausfall zur Folge. Vermisste...

3 Bilder

Feuerwehr-Führungskräfte aus ganz Deutschland lernen Integrations-Projekt der Arnsberger Feuerwehr kennen

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 13.09.2014

Berlin: Berlin | Vortrag beim 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes in Berlin Berlin. Der 4. Bundesfachkongress des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) in Berlin bot am 11. September ein bundesweites Forum, in dem die Arnsberger Feuerwehr mit einem Vortrag ihr Integrations-Projekt vor Feuerwehr-Führungskräften aus ganz Deutschland präsentieren konnte. Bei dem vorgeschalteten 9. Berliner Abend des DFV kam die Arnsberger...

4 Bilder

Funkenflug löst Schwelbrand in Absauganlage eines Neheimer Gewerbebetriebs aus

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 09.09.2014

Arnsberg: Zu den Ohlwiesen | Neheim. Brandeinsatz für die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie für den Löschzug Neheim am frühen Abend des 09. September: In einem metallverarbeitenden Gewerbebetrieb in dem Neheimer Gewerbegebiet Zu den Ohlwiesen war es durch Funkenflug bei Schleifarbeiten zu einem Schwelbrand in einer Absauganlage gekommen. Durch die hierdurch hervorgerufene Rauchentwicklung wurden mehrere Räume des Betriebs verraucht. Mitarbeiter...

2 Bilder

34. Stadtverbandstag: Werner Franke mit dem Deutschen Feuerwehrehrenkreuz in Silber ausgezeichnet

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 07.09.2014

Arnsberg: Holzen | Holzen. Im Rahmen des 34. Stadtverbandstages der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg, der anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Löschgruppe Holzen in der dortigen Schützenhalle begangen wurde, nahm der aus Bachum stammende stellvertretende Kreisbrandmeister Werner Franke aus den Händen von Kreisbrandmeister Martin Rickert das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber entgegen. Zuvor konnte der Holzener...

4 Bilder

Engagement für den Brandschutz mit Spaß und Infos

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 05.09.2014

Arnsberg: Neheimer Markt | Arnsberger Feuerwehr präsentiert sich beim Tag des Ehrenamtes Arnsberg. Mit einem Info-Stand, reichlich Material und einer Mitmach-Aktion präsentierte sich die Arnsberger Feuerwehr am 05. September beim Tag des Ehrenamtes der Stadt Arnsberg auf der Neheimer Marktplatte. Unter der Koordination von Martin Albert von der Löschgruppe Herdringen und Sebastian Niggemann vom Löschzug Oeventrop bot die Mannschaft der Arnsberger...

1 Bild

31 neue Maschinisten für fünf Feuerwehren im Hochsauerlandkreis

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 02.09.2014

Arnsberg: Kreisfeuerwehrhaus Arnsberg | Arnsberg. In der Zeit vom 22. bis zum 31.08.2014 fand in der Arnsberger Kreisausbildungsstätte der Feuerwehren des Hochsauerlandkreises unter der Leitung von Oberbrandmeister Uwe Hollmann von der Feuerwehr der Stadt Arnsberg ein Maschinisten-Lehrgang statt. Hieran nahmen 31 Feuerwehr-Einsatzkräfte aus den Städten Arnsberg, Eslohe, Meschede, Schmallenberg und Sundern teil. Vermittelt wurden in dem 31-stündigen Lehrgang...

5 Bilder

Stephan Kemper ist neuer Löschgruppenführer in Breitenbruch

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 31.08.2014

Arnsberg: Breitenbruch | Hans-Georg Schüttler legt die Leitung der Einheit nach 25 Jahren in jüngere Hände Breitenbruch. Mit einem großen Feuerwehrfest wurde am 30. August der Führungswechsel in der Löschgruppe Breitenbruch der Arnsberger Feuerwehr vollzogen. Nach 25 Jahren gab Hauptbrandmeister Hans-Georg Schüttler den Staffelstab an Oberbrandmeister Stephan Kemper weiter und legte damit die Leitung der Einheit in jüngere Hände. Umrahmt von...

11 Bilder

Drei Personen aus brennendem Hochregallager gerettet

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 31.08.2014

Arnsberg: Hüsten | Hoher Leistungsstand bei Jahresübung der Arnsberger Jugendfeuerwehr Hüsten. Am Samstag, den 30. August kommt es gegen 13:00 Uhr im Hochregallager der Firma Dallmer und der Firma Handelshof zu einem dramatischen Zwischenfall: Aus ungeklärten Gründen bricht im Hochregallager ein Feuer aus, wobei noch drei Personen im Gebäude vermisst werden. Während der Rettungsmaßnahmen breitet sich das Feuer so weit aus, dass schon nach...

5 Bilder

Einheiten aus Hüsten und Müschede festigen ihre Zusammenarbeit mit Zugübung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 30.08.2014

Arnsberg: Hüsten | Drei Übungs-Stationen vermitteln wichtige Kenntnisse Hüsten/Müschede. Mit einer als Stationsausbildung angelegten Zugübung verbesserten am 28. August die Feuerwehr-Einheiten aus Hüsten und Müschede im Basislöschzug 5 der Arnsberger Feuerwehr weiter ihre Zusammenarbeit. An dieser praktischen Ausbildung mit drei Übungsstationen, die die technische Hilfeleistung zum Schwerpunkt hatten, nahmen rund 50 Einsatzkräfte beider...

2 Bilder

Kultur und Freizeit im Gepäck

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 26.08.2014

Arnsberg: Niedereimer | Löschgruppe Niedereimer unternimmt Mehrtagesfahrt ins „Alte Land“ Niedereimer. Nach einer Pause von drei Jahren unternahm die Löschgruppe Niedereimer in diesem Jahr wieder eine Mehrtagesfahrt. Diesmal ging es für die 56 Feuerwehrmitglieder, Partnerinnen und Gäste ins „Alte Land“ nach Stade. Im Gepäck hatte die Gruppe eine Mischung aus Kultur und Freizeit. Auf dem Hinweg stand die Besichtigung des Werkes der...

1 Bild

Der Löschzug Arnsberg sucht Verstärkung

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | am 25.08.2014

Arnsberg: Gerätehaus Arnsberg | Arnsberg. Mit dem Slogan „Stell dir vor, es brennt und keiner kommt. Keine Ausreden! – Mitmachen!“ startet der Feuerwehr-Löschzug Arnsberg in diesem Jahr eine groß angelegte Aktion zur Mitgliederwerbung. Das hierfür eigens ins Leben gerufene Projekt-Team veranstaltet am Freitag, den 29.08.2014 um 19:00 Uhr in ihrem Gerätehaus an der Ruhrstraße 74 einen Informationsabend für interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger des...