2. Hüstener Ostertreff

Anzeige
2.Hüstener Ostertreff (Foto: Quelle: www.schuetzen-huesten.de)
Hüsten

Auch in diesem Jahr lockte der 2. Hüstener Ostertreff viele Bürgerinnen und Bürger nach dem Osterfeuer auf der Riggenweide, zahlreich in die Schützenhalle Hüsten ein

Am Ostersonntag trafen sich gegen 19:30 Uhr viele Bürgerinnen und Bürger sowie die Vereine Hüsten's zum Osterfeuer auf der Riggenweide(Kirmesplatz) Hüsten. Zuvor trafen sich alle am Hüstener Markt, wo der Spielmann'szug "In treue Fest Hüsten" mit Musik und die Feuerwehr mit Fackeln den Zug starteten. Gemeinsam ging man dann zum Osterfeuer auf der Riggenweide. Dort wurde mit einem Gebet von Pfarrer Dietmar Röttger das Osterfeuer eröffnet. Und die Königspaare der Vereine, sowie die Feuerwehr zündeten das Osterfeuer gemeinsam an. Es gab hierbei gekühlte Getränke und Ostereier wurden verteilt. Im Anschluss daran ging man gemeinsam in die Schützenhalle Hüsten. Wo man den Ostersonntag mit Musik, Stimmung und guten Gesprächen ausklingen ließ.

Großengagemet der Hüstener Vereine


Die 5 Vereine: Schützenbruderschaft Hüsten, FC Sonnenburg, G.V.U.(Gesellschaftlicher Verein Unterhüsten), Freiwillige Feuerwehr Hüsten & der Spielmannszug "In treue Fest" - Hüsten, haben in gemeinsamer Zusammenarbeit letztes Jahr diesen Ostertreff in's Leben gerufen. Der Reinerlös des Treffens wird wieder an die Hüstener Kindergärten und Grundschulen vergeben. Im letzten Jahr waren es 5.000 Euro Spende.

Wer mehr lesen möchte der schaue bei meinem Kollegen Frank Albrecht.

Hier noch eine Bildergallerie vom 2:Hüstener Ostertreff.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.