Arnsberger Folkclub präsentiert den hochkarätigen Celtic-Fingerstyle-Gitarristen Jens Kommnick

Anzeige

Mit einem Konzert des Gitarristen Jens Kommnick setzt der Arnsberger Folkclub am Freitag, den 26.02.2016 um 20.00 Uhr in der Klosterbibliothek Wedinghausen seine erste Konzertsaison 2016 fort

Der Arnsberger Folkclub freut sich, dass es gelungen ist diesen international hoch geschätzten Solisten für ein Gastspiel in Arnsberg zu gewinnen.
Jens Kommnick gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle, der es zudem versteht, auch andere Einflüsse aus Klassik, Jazz und Rock in seine filigranen Gitarrenklänge einfließen zu lassen. Seine CD- Alben werden international mit überragenden Kritiken bedacht, und Radiostationen im In- und Ausland spielen seine Musik. Seine Zusammenarbeit mit Reinhard Mey machte ihn zusätzlich populär.

2012 wurde er – als erster und einziger Deutscher in der Geschichte – mit seiner Gitarre „All Ireland Champion“, und dies gleich doppelt: sowohl als Solist als auch als Begleiter. Auch sein brandneues Album „redwood“ (© 2015) hat begeisterte Reaktionen im In- und Ausland hervorgerufen. Seine zudem angenehme Bühnenausstrahlung und humorvolle Präsentation machen seine Konzerte zu einem besonderen Vergnügen.

Jens Kommnick arbeitete mit den hochkarätigsten Vertretern seiner Zunft zusammen (Reinhard Mey, Werner Lämmerhirt, Ian Melrose, Allan Taylor, Klaus Weiland, Liam O’Flynn, etc.) und dürfte aufgrund der Mitwirkung an mittlerweile über 60 CD-Produktionen unterschiedlichsten akustischen Stils (Irish Traditional & Contemporary, Fingerstyle-Gitarre, Klassik, Singer- Songwriter, Musik für Kinder) landesweit der wohl meistgefragteste Studiomusiker dieser Szene sein. Außerdem arbeitet er als Gitarren- , Bouzouki- und Whistle-Dozent auf zahlreichen Workshops in der ganzen Republik und im europäischen Ausland.

Der Arnsberger Folkclub freut sich mit hoffentlich vielen Gästen, die natürlich nicht alle Mitglied des Vereins sein müssen, auf einen Gitarristen, der auf sympathische und humorvolle Weise seine hinreißende Musik darbieten wird.

Wer beim Konzert dabei sein möchte, hat dazu Gelegenheit am Freitag, den 26.02.2016 um 20.00 Uhr in der Klosterbibliothek Wedinghausen in Alt-Arnsberg Klosterstraße 11 (über den Hof und die Treppe hoch). Die Eintrittskarte kostet 14,-€ und ermäßigt 10,-€. Folkclub-Mitglieder haben freien Eintritt. Plätze können telefonisch unter 02937-5041033 reserviert werden.

Wer sich eingehender über den Arnsberger Folkclub informieren oder eintreten möchte, findet in der an vielen Orten ausliegenden Programmbroschüre oder auf der Internetseite www.arnsberger-folkclub.de weitere Informationen.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.