Ein maritimes Folkclub-Konzert mit „Kariol´!“ aus Friesland/NL in der Kulturschmiede

Anzeige
Pressefoto der Gruppe "Kapriol'!"

Am Samstag den 13. Januar 2018 veranstaltet der Arnsberger Folkclub in der Kulturschmiede ein maritimes Folk-Konzert mit der Gruppe „Kapriol´!“ aus Friesland in den Niederlanden

Der Titel des Programms verspricht Spannung pur: "Raus oder ersaufen!!!"
Eine wahre musikalische Seemannsgeschichte aus dem 19. Jahrhundert von Kapriol'!
In diesem Musikprogramm erzählt die Gruppe "Kapriol`!" farbige und humoristische Anekdoten aus der Lebensgeschichte des Urgroßvaters von Bandmitglied Marian, Hendrik Engelsman. Hendrik beschreibt darin das Leben auf den Schiffen dieser Zeit. Über Schiffbruch, Unfälle, Konfrontationen mit Eingeborenen, Krankheiten, aber auch Feste an Bord und Liebchen in den Häfen. Wie man manchmal durch Kreativität oder durch glückliche Zufälle dem Tod entrinnen konnte.

Steuermann Hendrik erlebte den Übergang von den Segelschiffen in die Dampfschifffahrtszeit, von 'Liberaal', dem größten Segler der Niederlande bis zum Dampfschiff 'Bromo'.

Alle Geschichten werden musikalisch illustriert von niederländischen und friesischen maritimen Liedern und instrumentalen Melodien aus früheren Zeiten. Es wird gesungen und gespielt von Marita Kruijswijk (Flöten, Schalmei, Gesang), Marian Nesse (Akkordeon, Drehleier, Gesang), Rutger Dijkstra (Gitarre, Cister, Bass, Geige, Gesang) en Ad Bos (Cajon und andere Perkussionsinstrumente, Schlüssel, Gesang), von der Musikgruppe Kapriol'!
Ein erfrischender Hörgenuss und dank der witzigen Performance auch ein Spaß fürs Auge.
Weitere Infos sind erhältlich auf der Homepage www.arnsberger-folkclub.de

Alle Freunde des Arnsberger Folkclubs sind also eingeladen, am Samstag. den 13.01.2018 ab 20 Uhr in Kulturschmiede, Apostelstr. 5 in Alt-Arnsberg zu kommen. Der Kartenreservierungen werden angenommen unter der Telefonnummer 02937-5041032 (Arnsberger Folkclub) und über die E-Mail-Adresse: info@arnsberger-folkclub.de
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
65.463
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 06.01.2018 | 15:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.