Flugplatzfest des LSC Oeventrop e. V. am 14. und 15. September 2013

Anzeige
Das große Flugplatzfest des LSC Oeventrop e. V. steigt am Samstag den 14. September ab 13:00 Uhr und Sonntag den 15. September ab 10:00 Uhr. Auf den Oeventroper-Ruhrwiesen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm rund um die Fliegerei. Neben der Heimatflotte des LSCs mit verschiedenen Segelflugzeugen und Motorseglern haben zahlreiche Gastpiloten aus der näheren und weiteren Umgebung ihr Kommen fest zugesagt, wie z. B. eine Focke-Wulf "Stieglitz" (Baujahr 1940) sowie eine „Stampe“ von den QUAX-Fliegern aus Paderborn. Wenn das Wetter mitspielt, werden diese Flugzeuge einen sogenannten „Dogfight“ vorführen, ein Flugmanöver, das einen Kurvenkampf im Luftgefecht darstellt. Auch das Acroteam-Meschede wird mit ihren Doppeldeckern von den Typen „Pitts“ und „Skybold“ wieder einmal für atemberaubenden Kunstflug über den Oeventroper Ruhrwiesen sorgen.
Wir im vergangenen Jahr werden wieder Fallschirmspringer im Programm dabei sein. Tandemsprünge aus 3000 Meter Höhe sind somit ebenso möglich, wie Mitfluggelegenheiten beim Kunstflug, Rundflüge mit Motor- oder Ultraleichtflugzeugen und Motorseglern. Bei entsprechender Wetterlage ist zusätzlich zu Ballonstarts ein Nightglow im Rahmen des Dämmerschoppens am Samstagabend geplant. Die Highlights werden hierbei dank des Warsteiner Ballooning Teams das neue Luftschiff der Warsteiner Flotte sowie die strahlend gelbe "Sonnenblume" sein.
Getränkestände, der Grillstand „Mc-Fly“ und die große Cafeteria in der Flugzeughalle sorgen für das leibliche Wohl. Für die Kinder werden Attraktionen wie Malen und Basteln, ein Kinderspielplatz, sowie Schoklamei angeboten.
Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Besucher mit PKW werden gebeten, ihr Fahrzeug im Bereich der Schützenhalle abzustellen. Der Luftsportclub Oeventrop e. V. freut sich schon heute über zahlreiche Gäste ob als Zuschauer oder Fluggast. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum LSC Oeventrop sind im Internet unter www.lsc-oeventrop.de abrufbar.
Die Bilder sind vom Flugplatzfest 2012
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.