Go West – Nationalparks im Westen Amerikas: DAV lädt ein

Anzeige
"Go West" heißt es am 20. Januar im SGV-Jugendhof Arnsberg. (Foto: DAV)

Der Deutsche Alpenverein und die SGV-Wanderakademie laden für Mittwoch, 17. Januar, um 20 Uhr in den SGV-Jugendhof Arnsberg, Hasenwinkel 4, zu einer Präsentation über die amerikanischen Nationalparks alle interessierten Berg- und Naturfreunde sowie die Liebhaber des „Red Rock Country“ ein. Der Eintritt ist frei.

Einzigartige Naturräume prägen den Westen und Südwesten der USA:
Felsformationen von atemberaubender Schönheit und Vielfalt, Erosionslandschaften von fast unvorstellbaren Ausmaßen und - je nach Sonnenstand- eine Wunderwelt an Farben. Kein Besucher kann sich der Faszination des größten Naturwunders der Erde, des Grand Canyon, entziehen. Ähnlich beeindruckend sind die erhabene Schönheit des Monument Valley, die bizarre Naturbühne des Bryce Canyon oder die etwa 1000 Meter hohe Granitwand des El Capitan im Yosemite Valley.

Naturlandschaften und Pazifikküste

Die im Vortrag vorgestellte Rundreise verbindet die Naturlandschaften Joshua Tree N.P., Grand Canyon, Monument Valley, Arches N.P., Dead Horse-Plateau, Bryce Canyon, Valley of Fire, Death Valley, Yosemite N.P. und die Pazifikküste. Neben dem Wandern als ursprünglichem Unterwegssein in der Landschaft werden die Naturwunder Amerikas auch mit dem Sportflugzeug Scenic Drive, per Geländewagen oder einem Jetboat erkundet. Endlos erscheinende Straßen sowie Impressionen von der legendären „Route 66“, von Trucks und Eisenbahnen, vermitteln die Atmosphäre eines weiten Kontinents. Abwechslung und Kontrast zu so viel Natur bieten die Städte Los Angeles, Las Vegas und San Francisco.

"Bergfex" erhältlich

An diesem Abend ist der „Bergfex“, das beliebte Programm- und Informationsheft des Alpenvereins, erstmals auch für Nichtmitglieder in Arnsberg erhältlich. Auf 96 Seiten informiert der Alpenverein über ein umfangreiches Vortragsprogramm sowie vielfältige Bergsportaktivitäten in den Alpen und im Sauerland. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.