Im Sauerland wandern und Sauerländer Spezialitäten geniessen

Anzeige
Unter diesem Motto wanderte die SGV-Abt. Arnsberg vom Freienohler Bahnhof zum SGV-Jugendhof in Arnsberg. SGV-Wanderführer Willy Verbanc begrüsste am Bahnhof Freienohl  40 Teilnehmer und der sonnige, warme Frühlingstag brachte die Wanderer auf Trab. 13km bergauf und bergab, wunderschöne Landschaften aber auch die Folgeschäden von Sturm "Friederike" erlebten die Wanderer. Am späten Nachmittag, kurz  vor dem Ziel , trafen die
Wanderer die 2.Gruppe von 9Wanderern, die eine Kurzstrecke zum SGV-Jugendhof erwanderten um die "Sauerländer Potthucke" mit zu geniessen. Eine tolle Idee mit grossem  Zuspruch.

Bericht:Elvira Eberhard
Foto:Elvira Eberhard
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.