INO verschönert Brücke zwischen Schützenhalle und Segelflugplatz mit Blumenkästen

Anzeige
Einen besseren Standort für 12 bepflanzte Blumenkästen konnte die Initiative Oeventrop (INO) nach Absprache mit der Stadt Arnsberg nicht wählen. So führt nicht nur unterhalb der sogenannten Dinscheder Brücke der Ruhrtal Radweg her, diese Brücke ist auch der einzige Ort, der die vereinigten Staaten von Oeventrop, bestehend aus den Ortsteilen Dinschede, Glösingen und Oeventrop auf dem Verkehrsweg miteinander verbindet.
Das gleiche zählt auch für die drei Oeventroper Wahrzeichen Kirche, Schützenhalle und Segelflugplatz.
Ab jetzt können sich Fußgänger, Radfahrer und Verkehrsteilnehmer an diesem schönen Anblick erfreuen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
12.694
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 31.05.2016 | 05:55  
48.186
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 31.05.2016 | 16:02  
4.160
Ronald Frank aus Arnsberg | 31.05.2016 | 18:01  
4.160
Ronald Frank aus Arnsberg | 01.06.2016 | 18:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.