Kinderkarneval der SG Ruhrtal traf bei den „Kleinen“ voll ins Schwarze

Anzeige

Über hundert Kinder im Alter von 3 – 12 Jahren aus dem gesamten Arnsberger Stadtgebiet, folgten der Einladung der SG Ruhrtal zum Kinderkarneval

Unter dem Motto Spiel und Spaß konnten sich die Kinder so richtig austoben. Während in einem Teil der Sporthalle von Oeventrop ein Handball Parcours aufgebaut war, konnten gleichzeitig die Kinder im anderen Teil auch Handball spielen. In den Umkleidekabinen lockten weitere Angebote die von Schminken, Masken basteln bis hin zur Disco reichten. Kein Wunder, dass zwischenzeitlich zum Verschnaufen der Ruheraum aufgesucht und der Durst mit den kostenlosen Getränken gelöscht wurde. Diese zahlreichen Angebote waren im Eintrittsgeld von lediglich 3,-€ pro Kind enthalten. Am Schluss gegen 18:00 Uhr verließen völlig erschöpft die kleinen Jecken die Sporthalle und waren sich einig: „Nächstes Jahr sind wir wieder dabei, denn das war prima….“
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.694
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 07.02.2016 | 19:11  
4.160
Ronald Frank aus Arnsberg | 09.02.2016 | 12:50  
12.694
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 09.02.2016 | 19:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.