Kompanieführer Benjamin Bräutigam wurde für weitere 4 Jahre im Amt bestätigt

Anzeige
Benjamin Bräutigam, Keith Püttmann, Dominik Spielmann, Uwe Geiz, Walter Kremer, Klaus Beckmann

Dominik Spielmann ist neuer Kassierer der Schützenkompanie Dinschede

Um 20:00 Uhr konnte am Samstagabend Kompanieführer Benjamin Bräutigam, 84 Schützenbrüder der Schützenkompanie Dinschede zur Jahreshauptversammlung im Speisesaal der Schützenhalle Oeventrop begrüßen.
Zu Beginn, verlas Geschäftsführer Fabian Hirnstein einen ausführlichen Geschäftsbericht 2014. Angefangen mit dem Dinscheder Karneval, über Pokalschießen, Dorfturnier, Seniorennachmittag, Schützenfest, Sommerfest am Strülleken bis hin zum gemütlichen Helferabend. Dem folgten die Berichte vom Seniorenvertreter Walter Kremer, Jugendvertreter Nikolai Wachholz sowie dem Kassenbericht, der letztmalig vom Kassierer Keith Püttmann verlesen wurde. Aufgrund der guten Arbeit die der Vorstand geleistet hatte, kam es bei dem Punkt Wahlen zum Kompanievorstand zu zahlreichen Wiederwahlen. Erneut für weitere 4 Jahre gewählt wurden Kompanieführer Benjamin Bräutigam, stellv. Geschäftsführer Jan Raseke, Fähnrich Klaus Beckmann, Seniorenvertreter Walter Kremer und Beisitzer Uwe Geiz. Lediglich der Posten als Kassierer musste neu besetzt werden. Keith Püttmann trat nach 11 jähriger Amtszeit aus beruflichen Gründen zurück. Neugewählt wurde dafür Dominik Spielmann, der im Vorfeld als Beisitzer mit der Vorstandsarbeit bestens vertraut ist.
Anschließend ergriff Oberst Johannes Bette das Wort, der mit einer kleinen Delegation vom Bruderschaftvorstand ebenfalls teilnahm und lud zum Patronatsfest am kommenden Samstag ein. Weiterhin bat er noch um freiwillige Helfer, die beim Renovierungsabschnitt 3 der Schützenhalle mithelfen. Zum Schluss gab es vom Kompanieführer Benjamin Bräutigam noch eine weitere Einladung zum Dinscheder Karneval am 07.02.2015 bevor er gegen 22:15Uhr die Versammlung beendete.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.