Lara Kelle erringt Kinderköniginwürde / Hochwertige Preise bei der Tombola

Anzeige
Unter der Vogelstange: Kinderkönigspaar Lasse Glaremin und Lara Kelle, im Hintergrund Hauptmann Oliver Glaremin, Schützenkönigspaar Mareike und Holger Weber sowie Adjutant Ralf Ernst
NIEDEREIMER Mit dem 123 Wurf gelang es der 6-jährigen Lara Kelle sich gegen ihre etwa 20 Mitbewerber/innen beim Kinderschützenfest der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer durchzusetzen. Lara ist Kindergartenschulkind im AWO-Kindergarten „Kleine Eiche“ in Niedereimer und treibt in ihrer Freizeit viel Sport, fährt Fahrrad und spielt gern mit ihrem Hasen „Diesel“. Zum Prinzregenten erwählte sie sich, aus der knappen Jungenschar, den 9-jährigen Lasse Glaremin. Lasse Glaremin ist der Sohn des ortsansässigen Schützenhauptmanns und er besucht die 3. Klasse der Wannetalschule in Niedereimer. Hobbies von Lasse sind Fußball, Basketball und Fahrrad fahren.
Nach dem spannenden Wettkampf zogen die Kinder mit ihren Familienangehörigen und Freunden sowie dem Tambourcorps Schreppenberg und den Schützenbrüdern, unter ihnen das amtierende Königspaar Holger und Mareike Weber, zum Festplatz auf der Friedrichshöhe. Dort erfolgten die Proklamation und die Verabschiedung der Kinderkönigspaare. Im Anschluss konnten sich die Kinder, bei herrlichstem Frühsommerwetter, nach Herzenslust in der Hüpfburg austoben oder mit den lustigen Kinderspielen beschäftigen. Zudem boten zwei Erzieherinnen vom heimischen AWO-Kinderkarten wieder das allseits beliebte Kinderschminken an. Nachmittags spielte dann noch das Jugendorchester Niedereimer ein paar Stücke aus ihrem reichhaltigen Repertoire.
Für das leibliche Wohl des Tages sorgten die Schützenbrüder am Grill- und Getränkestand sowie das Königspaar und der Hofstaat in der Cafeteria.
Ein weiterer Höhepunkt des Tages war wohl wieder die gut bestückte Tombola mit attraktiven Gewinnen. Hierbei hatten die Geschwister Krass besonderes Glück, so gewann Djamila ein hochwertiges Topfset und Joscha ein Tablet. Eine massive Holzbank ging an das Königspaar Holger und Mareike Weber.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.