"Muffrika" steht vor der Tür - Bierprobe und Vogelbesichtigung in Arnsberg

Anzeige
Das große Schützenfest der Schützenbruderschaft St. Hubertus e.V. Arnsberg "Muffrika", das in diesem Jahr vom 6. bis zum 8. August gefeiert werden wird, wirft seine Schatten voraus.
Am Samstag, 30. Juli geht es mit der Besichtigung des Vogels und der Bierprobe in die "heiße Phase". Hierzu lädt der Vorstand der Schützenbrüderschaft alle Mitglieder, Anwohner und auch alle Freunde des Muffrikaner Schützenvereins am Samstag, 30. Juli, ab 19.30 Uhr in das Schützenheim am Seufzertal ein.

Der Vogelbauer Jürgen Hümmecke wird auch in diesem Jahr seine in Handarbeit aus Holz und Gips gefertigten Vögel der Öffentlichkeit vorstellen.

Ebenfalls in Augenschein genommen werden kann der Erinnerungsorden, den das amtierende Königspaar Stefan Elsner und Caro Pieper in den nächsten Tagen an der Königskette befestigen wird.

Nicht zuletzt besteht auch in diesem Jahr die Möglichkeit, gebrauchtes Schützenzubehör zur Vervollständigung der Schützentracht zu tauschen, kaufen oder zu verkaufen. Auch besteht die Gelegenheit, mit Hilfe von Abzeichen, einer reuen Krawatte oder ähnlicher Zier, den Uniformen ein unverwechselbares Gesicht zu geben. Hauptmann Klaus Frigger ist in diesen Belangen an diesem Abend der richtige Ansprechpartner.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.