Peter Schöttler beendet seine Vorstandstätigkeit als stellv. Hauptmann und Schießmeister

Anzeige
Peter Schöttler

Die Mitglieder der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop wählen einen Nachfolger


Am Sonntag, den 15. November 2015 erwartet St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1766 e.V. Oeventrop um 17:00 Uhr in der Schützenhalle eine besonders große Beteiligung zur Herbst- Mitgliederversammlung

Grund dafür ist, dass für den Schützenbruder Peter Schöttler (Fiddel) ein Nachfolger gesucht wird. In seiner 22 jährigen Vorstandstätigkeit bekleidete er verschiedene Vorstandspositionen und galt stets als engagierter Schützenbruder. Seine Vorstandsarbeit begann 1993 bei der Oeventroper Schießsportgruppe als Kassierer. Dieses Amt führte er bis 2002 weiter, obwohl er bereits ein Jahr später von 1994 bis 2001 als Beisitzer in den Bruderschaftsvorstand gewählt wurde und somit auch zum Vorstandsmitglied der Dinscheder Schützenkompanie zählte. Seine hervorragende Unterstützung sowohl bei der Schützenbruderschaft, als auch bei der Dinscheder Kompanie und Schießsportgruppe sorgten dafür, dass er im Jahre 2002 zum stellv. Hauptmann und Schießmeister gewählt wurde. Sein besonderer Einsatz bis heute galt der Instandhaltung der Vogelstange. Sein Einsatz bei den Umbaumaßnahmen der Schützenhalle ist ebenfalls noch hervorzuheben. Hierbei war er u.a. verantwortlich für die Beschaffung und Installation der neuen audiovisuellen Technik die auch in Zukunft noch große Dienste leisten wird. Schon jetzt wird Peter Schöttler bei der Mitgliederversammlung ein großes „Dankeschön“ für seine hervorragende Vorstandsarbeit gewiss sein und kein leichtes Amt für den Nachfolger.

Zur Wahl stehen von der Schützenkompanie Dinschede Timo Spiegel (z.Zt. 1. Vorsitzender der Schießsportgruppe, von der Schützenkompanie Glösingen Matthias Schlupp (z.Zt. Beisitzer der Bruderschaft) und von der Schützenkompanie Oeventrop Andreas Kraas (z.Zt. Kompanieführer Oeventrop). Da alle drei Kandidaten über entsprechende Qualifikationen und Erfahrungen in der Vorstandsarbeit verfügen, bleibt es spannend wer neuer stellv. Hauptmann und Schießmeister der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1766 e.V. Oeventrop wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.