TuS Niedereimer ohne ersten Vorsitzenden

Anzeige
Sportabzeichen konnten verliehen werden an Thorsten Haack, Bianca Haack, Lutz Prohaska, Dietmar Eickhoff, Maria-José Eickhoff-dos Santos, Thorsten Voß, Holger Glaremin
 
die anwesenden geehrten langjährigen Mitglieder (von links): Andreas Bertram, René Sieland, Dietmar Eickhoff (alle 40 Jahre im TuS), Christian Körner (25-jähriges Vereinsjubiläum) und der bisherige 1. Vorsitzende Wolfgang Becks.
Arnsberg: Sportheim |

Vorstand stellt sich auf 105. Generalversammlung neu auf

Letztmalig begrüßte der erste Vorsitzende Wolfgang Becks die zahlreichen TuSler im Sportheim auf der Friedrichshöhe. Besonders hieß er den Ehrenvorsitzenden Josef Voß und Ehrenvorstandsmitglied Hans-Werner Röttgers willkommen. Bei der anstehenden turnusgemäßen Wahl stellte sich Wolfgang Becks nicht mehr zur Verfügung. In den 10 Jahren als erster Vorsitzender hätte er keinen Tag bereut. Ein besonderer Abschnitt in seinem Leben ginge nun zu Ende. Er dankte seinen Vorstandskollegen für die engagierte Unterstützung. Steigende Mitgliederzahlen, vor allem im Jugendbereich, wie zum Beispiel bei der Leichtathletik, bilden eine solide Basis für die weitere Entwicklung des Breitensportvereins. In seinem Jahresbericht hob Wolfgang Becks die Renovierung und Modernisierung des Sportheims hervor. Des Weiteren wurden neue Trainingsanzüge angeschafft. Die einzelnen Jahresberichte der zahlreichen Gruppierungen des TuS können auf der Homepage www.tus-niedereimer.de nachgelesen werden.
Bei den anstehenden Wahlen gelang es nicht einen Nachfolger für den ersten Vorsitzenden Wolfgang Becks zu finden. Der Verein hat nun ein Jahr Zeit ein geeignetes Mitglied für die Ausübung dieses verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Amtes zu finden. Bis dahin wird der zweite Vorsitzende Tim Tenner kommissarisch den TuS führen. Ihm zur Seite stehen Uwe Taubitz als Erster Geschäftsführer, welcher Holger Glaremin ablöst. Als neuer zweiter Kassierer wurde Jens Eigemeier gewählt. Das Amt des Fußballobmanns übt Christopher Schymik aus. Einstimmig wiedergewählt wurde auch Sozialwart Peter Palm, welcher seit 1977 dieses Amt ausübt. Als Fähnriche wurden Tim van Mechelen und Herbert Cornelissen wiedergewählt. Vorerst für ein Jahr wird Jürgen Falkenau diese unterstützen. Nicht besetzt werden konnten weiterhin die Funktionen des Oberturn- und Gerätewarts. Einstimmig zum Ehrenmitglied des TuS wurde der langjährige Jugendkassierer Franz-Jürgen Sölken gewählt.

Geehrt wurden auf der diesjährigen Versammlung für 25-jährige Mitgliedschaft Christian Körner, Wolfgang Haase, Daniel Bernardo und Petra Kamrath. 40 Jahre halten Dietmar Eickhoff, Markus Grüter, Frank Wommelsdorf, Andreas Bertram, Rene Sieland und Josefa Rüther dem TuS die Treue. Auf 70 Jahre Mitgliedschaft kann Josef Brakel zurückblicken und auf 80 Jahre Irmgard Jones. Den anwesenden Jubilaren wurden Urkunden und Ehrennadeln überreicht.
62 Sportler legten im vergangenen Jahr erfolgreich die Sportabzeichenprüfung ab. Davon 17 Erwachsene, die ihre Auszeichnungen entgegennehmen konnten:
Erwachsene Gold: Maria-José Eickhoff, Marion Erb, Holger Glaremin, Bianca Haack, Thorsten Haack, Lutz Prohaska, Daniel Schulz, Sandra Schulz, Thorsten Voß.
Erwachsene Silber: Dietmar Eickhoff, Ralf Ernst
Abwechslungsreich wieder der Terminkalender des TuS. Vom 30.01.-01.02.15 findet die Vater-Kind-Skifreizeit in Winterberg statt. Am 16.02.15 ist der beliebte Kinderkarneval in der Halle Friedrichshöhe. Für den 15.03.2015 ist erstmalig eine Altkleidersammlung geplant. Zur Skifreizeit nach Nauders geht es vom 28.03.-04.04.15.Die Dorfmeisterschaften der Leichtathleten werden am 03.06.2015 durchgeführt. Am 04.06.15 folgt der Tag der offenen Tür. Am 18.10.15 trifft sich die Ski-Abteilung zur Familienwanderung. Die regelmäßigen Altpapiersammlungen finden am 07.02., 04.04., 06.06., 01.08., 10.10. und 05.12.2015 statt. Zum Skatabend lädt der TuS am 13.03., 19.06., 19.09. und 04.12.15 ein.
Geprüft wird zur Zeit die Machbarkeit eines Kunstrasenplatzes
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.