Sonderzugverkehr zur Mendener Pfingstkirmes

Wann? 26.05.2015 bis 29.05.2015

Wo? Bahnhof Balve, Am Bahnhof, 58802 Balve DE
Anzeige
Balve: Bahnhof Balve |

Sonderzugverkehr zur Mendener Pfingstkirmes


von Burkhard Wendel

Unna – Fröndenberg – Menden – Balve – Neuenrade. Anlässlich des überregionalen Großereignisses Mendener Pfingstkirmes, die von Samstag, 23.Mai, bis Dienstag, 26.Mai, stattfindet, gibt es dank des Zweckverbandes Ruhr-Lippe (ZRL) wieder einen umfangreichen Sonderverkehr auf der Hönnetalbahn zwischen Unna und Neuenrade.
Neben den normalen Zügen fahren Samstag bis Montag zusätzliche Züge am Abend um 21.30 Uhr, 22.30 Uhr und 23.30 Uhr von Menden nach Fröndenberg und weiter bis Unna. Weitere Sonderzüge von Menden bis Fröndenberg verkehren um 22.12 Uhr, 23.13 Uhr und 0.12 Uhr. Von Neuenrade fahren am Pfingstsonntag und Pfingstmontag die Züge von 11.38 Uhr bis 23.38 Uhr stündlich nach Menden, Pfingstsamstag stündlich ab Neuenrade ab 15.38 Uhr. In der Gegenrichtung von Menden nach Neuenrade fahren Samstag bis Montag stündlich von 14.45 Uhr bis 23.45 Uhr (außer 16.45 Uhr und 18.45 Uhr) Züge Richtung Balve/Neuenrade.
Am Pfingstdienstag gibt es das große Brilliant-Höhenfeuerwerk der Pfingstkirmes. Um 23.13 Uhr fährt ein Sonderzug von Menden nach Fröndenberg und weiter bis Unna, um 0.17 Uhr gibt es noch einen Sonderzug bis Fröndenberg. Nach Balve bzw. Neuenrade fahren Sonderzüge ab Menden um 20.45 Uhr und um 23.00 Uhr.
Die fahrplanmäßigen Hönnetalbahnzüge fahren selbstverständlich ebenfalls. Parkplätze in Menden werden absolute Mangelware sein. Die Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V. empfehlen mit der Hönnetalbahn zu fahren. Auch für die Sonderzüge gilt der ZRL-Tarif. Fahrausweise gibt es aus den Automaten an den Bahnhöfen.
Besonders preiswert ist die Fahrt mit der Hönnetalbahn mit dem 9 Uhr TagesTicket bzw. dem 9 Uhr GruppenTicket, das für max. fünf Personen gilt. So zahlen fünf Reisende von den Einsteigebahnhöfen der Stadt Balve (Garbeck bis Binolen) nach Menden und zurück mit dem 9 Uhr GruppenTicket zusammen nur 16,30 €.
Im Internet kann man sich über den umfangreichen Zugverkehr beim Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) informieren auf der Seite http://www.zrl.de
3
3
3
3
3
3
3
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
10.141
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 21.05.2015 | 20:24  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 21.05.2015 | 20:59  
8.634
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 21.05.2015 | 21:12  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 21.05.2015 | 22:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.