Courage: “Meet & Greet” mit Mike Singer, Lina und weiteren Bands

Wann? 24.06.2017 17:00 Uhr

Wo? Museum Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Auch Lina lädt beim Jugendfestival Courage zum Meet & Greet ein. (Foto: Lina)
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland |

Einmal deinen Lieblingsstar treffen. Backstage beim Jugendfestival Courage des Kreises Kleve. Am Samstag, 24. Juni 2017, kann dieser Wunsch für einige Fans in Erfüllung gehen.

Viele Künstler und Bands laden zum „Meet & Greet“ ein! Neben Mike Singer und Lina haben auch Peter Pux, Effekt, FünfterMärz und The Boy Who Cried Wolf einen Termin zum Treffen mit ihren Fans angeboten. Für das “Meet & Greet“-Gewinnspiel werden ab sofort insgesamt 55 Gewinntickets über die Internetseite www.jugendforum-courage.de verlost. Wer mitmachen möchte, muss dazu drei Fragen zum Jugendfestival Courage beantworten. Die dafür erforderlichen Informationen können alle der Internetseite entnommen werden. Das Gewinnspiel endet am 12. Juni.
Folgende Fragen führen zur Teilnahme an der Verlosung: 1. Wer ist der Veranstalter des Jugendfestivals Courage? 2. Wie lautet das Motto des Jugendfestivals Courage und der Jugendseite im Internet? 3. Nenne drei Bands oder Künstler, die am 24. Juni auf der Bühne im Museumspark Schloss Moyland stehen.
Alle Einzelheiten zum „Meet & Greet“-Gewinnspiel stehen auf der Jugendseite www.jugendforum-courage.de. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gewinnspiels müssen ferner angeben, welche Künstlerin, welchen Künstler oder welche Band sie persönlich kennen lernen möchten.

Anmeldungen für Bus-Shuttle noch bis 21. Juni

Noch bis zum 21. Juni können die Gäste des Jugendfestivals Courage ihren Platz in einem der fünf kostenfreien Bus-Shuttle buchen. Aus dem ganzen Kreisgebiet bringen die Shuttle-Busse die Festivalbesucher nach Moyland und sorgen nach Veranstaltungsende für eine sichere Heimfahrt. Reservierungen sind ausschließlich über die kostenfreie Hotline bei tel-inform möglich. Die Rufnummer 0800 100 39 67 ist täglich und rund um die Uhr erreichbar. Die Buspläne sind auf der Internetseite www.jugendforum-courage.de hinterlegt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
2.974
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 06.06.2017 | 10:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.