"Die Sonne um Mitternacht schauen"

Anzeige
"Die Sonne um Mitternacht schauen" hat Fotokünstlerin Katharina Sieverding diese Arbeit genannt. (Foto: Heinz Holzbach)
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Die Sonne und ihre Energie stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung im Museum Schloss Moyland. „Katharina Sieverding: Weltlinie 1968 - 2013“ lautet der Titel.

Das Licht - unerlässlich für die Fotografie - durchzieht als Grundthema die Ausstellung. 1968, die Jahreszahl steht für sich, steht für Umbruch aber auch Terror. Vermeintliche Lichtgestalten der vergangenen Jahrzehnte, oft längst vergessene Gesichter und ihre Geschichten sind zu sehen. In den künstlerischen Arbeiten von Katharina Sieverding werden sie wieder zum Leben erweckt, bekommen ungeahnte Aktualität. Die Vergessenen sind zu sehen und die Dekadenten, Reden, Worte, Wahrheit und Lüge. Mittelpunkt der Ausstellung ist die Sonne - sie hat Katharina Sieverding in vielen Stunden aus 100 000 Nasa-Daten künstlerisch verdichtet. Der Lauf der Sonne, der Lauf der Erde, Menschen so bedeutend wie unbedeutend verschmelzen. Die Ausstellung ist bis zum 24. November zu sehen.

Kontakt

Besucherservice
Susanne Hoeveler und Elvira Henseler
Telefon +49 (0)2824 9510-68
Telefax +49 (0)2824 9510-94
hoeveler@moyland.de


http://www.moyland.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.