Freier Geist ....

Anzeige
Auch mit einfachen Mitteln ist ein Schwerthieb abzuwehren, beispielsweise mit den Sai ...
Der Geist soll jederzeit im Zustand des Fließens sein...

Wenn sich der Samurai dem Gegner stellt, so soll er nicht an den Gegner, nicht an sich selbst und nicht an das Schwert denken ....
die tödliche Attacke muß aus dem Unterbewußtsein geschehen, fließend aus der Stille - aus der Ruhe

Meister Takuan

(Samurai- und Karateschule ZEN Bedburg-Hau)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.