Gewalt .... gewaltlos .... eine Kurzgeschichte aus dem mittelalterlichen Japan

Anzeige
Während der Blütezeit der Samurai begegneten sich nach einem lange andauernden Krieg zwischen den Shogunen Japans ein altgedienter und erfolgreicher Samurai und ein Mönch.

Sie unterhielten sich lange über das Für und Wider des Krieges und über den Nutzen von Gewalt und Gewaltlosigkeit.

"Gewalt ist keine Lösung" ,,,, sprach der Mönch, man muss mit friedlichen Mitteln die Probleme der Menschheit lösen.

Der Samurai dachte lange nach und erwiderte: "Gewalt ist keine Lösung?" .... ich kenne viele, die diese Worte sprachen. Fast alle sind sie tot .... ich lebe immer noch .... und erfreue mich bester Gesundheit!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.