Heute Courage-Festival: Wer steht wann auf der Bühne?

Wann? 06.06.2015 17:00 Uhr

Wo? Museum Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Samstag steht der DSDS-Dritte Antonio auf der großen Courage-Bühne
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Es hat geklappt – die DSDS-Fans werden begeistert sein: Mit Viviana und Antonio kommen die Zweiplatzierte und der Drittplatzierte der jüngsten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ zum Jugendfestival Courage des Kreises Kleve! Damit ist das Programm komplett. Und die Wettervorhersage lässt die Organisatoren auf sonnige Open-Air-Stimmung hoffen…

Viviana Grisafi hat schon in früher Kindheit ihre Leidenschaft für das Singen entdeckt. Seit nunmehr sechs Jahren fördern die Eltern das Talent der 17-Jährigen mit Gesangsunterricht. Die Zweiplatzierte spielt zudem Klavier und Gitarre. Im vergangenen Jahr errang sie den dritten Platz bei der RTL-Show „Das Supertalent“. Derzeit macht „Vivi“, wie ihre Freunde sie nennen, ihr Fachabitur. Bereits bei den ersten DSDS-Jurycastings wurde Viviana mit Lob überschüttet und feierte im Finale den zweiten Platz.

Antonio Gerardi ist aus Italien nach Deutschland gezogen, um seinen Traum zu verwirklichen, Sänger zu werden. Seine DSDS-Teilnahme hat Antonio Gerardi seinem Onkel Luciano zu verdanken, denn der meldete ihn für das Casting an. Bei den Recalls konnte Antonio eine überzeugende Top-Leistung vorweisen. Mit seiner herausragenden Stimme und sehr viel Gefühl sang sich der 30-Jährige im Finale auf den dritten Platz.

Der Programmablauf des Jugendfestivals Courage sieht damit wie folgt aus:

17.00 Uhr Streetdance-Meister Streetblooms

17.10 Uhr DEEJAY COLOUR, Sieger Nachwuchswettbewerb

17.20 Uhr SAM

17.45 Uhr Antonio (DSDS-Dritter)

18.15 Uhr Viviana (DSDS-Zweite)

18.50 Uhr WEEKEND

19.45 Uhr MC FITTI

21.00 Uhr Andreas Bourani

22.00 Uhr Ende
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.