Kunst im evangelischen Gemeindehaus

Anzeige
Keramik und Ikebana sind vom 4. bis 7. Juni im Evangelischen Gemeindehaus in Moyland zu sehen. (Foto: Woitowitz)
Bedburg-Hau: Evangelisches Gemeindehaus | Unter dem Thema „Kunstvolles für Haus und Garten“ stellen Irmgard Volz und Hildegard Woitowitz im Gemeindehaus Moyland aus.
Es werden keramische Arbeiten, Kleinplastiken, Gartenfiguren und vieles mehr gezeigt.

Plastisches Gestalten mit Ton

Irmgard Volz arbeitet seit vielen Jahren im Plastischen Gestalten mit Ton.
In ihren Vasen und Schalen nach japanischen Vorgaben werden von Hildegard Woitowitz mit jahreszeitlich entsprechenden pflanzlichen Materialien natürliche und creative Arrangements gestaltet.

Ikebanavorführungen finden täglich um 15 und 17 Uhr statt.
Alle Objekte sind käuflich zu erwerben, wovon ein Teil als Spende zugunsten der Moyländer Kirche abgetreten wird.

Kunstzentrum Bosener Mühle

Irmgard Volz besucht seit vielen Jahren die Akademie für Bildende Kunst/Trier und das Kunstzentrum Bosener Mühle in der Klasse Plastisches Gestalten. Seit 1997 Mitglied des Künstlervereins „Spektrum76“ Düsseldorf.

Hildegard Woitowitz, in Japan ausgebildete Ikebana-Lehrerin, unterrichtet seit vielen Jahren die japanische Blumenkunst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.