Laura I. regiert die Bedburg-Hauer Narren

Anzeige
Bedburg-Hau: Mehrzweckhalle Till | Ihr Männer hat die neue Tulpenprinzessin Laura I. in Bedburg-Hau voll im Griff. Nach einem fulminanten Einzug der gesamten Garde und "Conchita Wurst aus Till" ließ sich die 23-Jährige auf Händen in den Saal tragen.
Vize-Bürgermeister Karl-Heinz Gebauer war es, der die feierliche Proklamation übernahm. Zuvor galt es jedoch die noch amtierende Prinzessin Anna mit Herz zu verabschieden und ihr für die vergangene Session "mit Herz" zu danken. Mit Standing Ovation bedankten sich auch die Närrinnen und Narren für die vielen gemeinsamen Veranstaltungen mit der Prinzessin. Ein letztes Mal durften auch die Tanzgarden die Anna begleiteten ein Tanzmedley zeigen sowie die Priga 03, als musikalische Begleitung, ein letztes Mal ein Lied spielen.
Mit einem bunten Programm aus Tanz, Gesang und Büttenreden wurde der Abend in der Tiller Mehrzweckhalle beschlossen.
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.