Nach dem Rausch.... Ernüchterung. Ratssaal in Kalkar.

Anzeige
Kein Bildnis weiser Väter ziert den Ratssaal in Kalkar, sondern das Ende einer Zechpartie.

Ein Betrunkener wird von der Wirtin einer Kneipe wach gerüttelt und eine ältere Frau, vermutlich die Hausfrau des Zechers, steht bereit ihn mit einem Besen von der Bank zu stoßen.

In Kalkar sollen die in Saal Versammelten sich offenbar daran erinnern, dass nach dem Rausch die Entnüchterung kommt. Und wie! Also: Leute, behaltet einen klaren Kopf!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.