Qualburger Adventskonzert am 4. Adventssonntag

Wann? 21.12.2014 15:00 Uhr

Wo? St. Martinus Kirche, Qualburg, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Bedburg-Hau: St. Martinus Kirche | Am 21.Dezember um 15:00 Uhr lädt der Heimatchor „Qualburg im Takt“ zur besinnlichen Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest in der St. Martinus Kirche in Qualburg ein. Auf dem Programm stehen bekannte und weniger bekannte Advents- und Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen. Vier junge Streicherinnen aus Kevelaer spielen „Tochter Zion“, „Macht hoch die Tür“ und „Pastorale“ mit Violine, Viola und Cello. Der Jagdhornbläserkorps Rechter Niederrhein/Kleve lässt Stücke aus der „Hubertusmesse“ ertönen. Die Hinterwinkler Saitenmusikanten singen und musizieren mit Zither und Hackbrett alpenländische Weihnachts- und Winterlieder. Die junge Solistin Eva Janssen singt das Lied „Unter deiner Flagge“. Auf der Mundharmonika lässt Nak-Un Choo Lieder wie „Jingle Bells“ und „Süßer die Glocken“ erklingen. Regina Poltz begleitet das Publikum beim Mitsingen mit der Orgel. Karola Kleinstabel erzählt das bezaubernde plattdeutsche Weihnachtsgedicht „Hellige Nacht“ und Clemens Drissen begleitet sie mit der Gitarre. Mit Liedern wie „Aus einer schönen Rose“ und „Maria durch ein Dornwald ging“ rundet der Heimatchor „Qualburg im Takt“ das Konzert festlich ab. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.