Schönes Ausflugsziel: Museum Schloss Moyland

Wann? 11.08.2013 12:00 Uhr

Wo? Museum Schloss Moyland, Am Schloß, 47551 Bedburg-Hau DE
Anzeige
Immer ein schönes Sommer-Ausflugsziel: Museum Schloss Moyland. (Foto: Museum Schloss Moyland)
Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Als Ausflugsziel während der Sommerferien bietet das Museum Schloss
Moyland Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vielfältige Möglichkeiten.
Auch am Sonntag, 11. August, können Familien ihren Tagesausflug nach Moyland individuell gestalten: Zwischen 13 und 16 Uhr ist Offene Kunstwerkstatt. Diesmal lädt Paula Roesch Kinder ab sechs Jahren ein, aus unterschiedlichsten Materialien Notizbücher mit fantasievoll gestaltetem Umschlag in einer Buchwerkstatt herzustellen.

Eltern/Erwachsene haben währenddessen die Gelegenheit, die Sammlung im Schloss sowie die neue Sonderausstellung Katharina Sieverding: Weltlinie 1968-2013 zu besuchen oder einen Spaziergang durch den sommerlichen Park zu unternehmen. Für diese Angebote fällt lediglich der Museumseintritt, drei Euro Kinder und Jugendliche, sieben Euro Erwachsene, an.

Die Erlebnistour durch den Park - Schau genau bietet der ganzen Familie eine aktive Freizeitgestaltung in der Parkanlage des Museums. Auf spielerische Art und Weise entdecken Besucher verschlungene Wege, geheime Orte und Kunstschätze und können sich gleichzeitig im Freien bewegen. Das begleitende Ringbuch - zum Preis von 3,50 Euro an der Museumskasse erhältlich - vermittelt in einfacher Sprache historisches und kunsthistorisches Wissen über die Schloss- und Parkanlage sowie einige ausgewählte Skulpturen und gibt naturkundliche Informationen zu einzelnen Gartenbereichen.

Bei der Führung zur historischen Schloss- und Gartenanlage um 12 Uhr stehen die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der Gartenanlage bis zu ihrem heutigen Zustand auf dem Programm. Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in NRW.

In der Kräutergartenführung um 14 Uhr lernen Teilnehmern eine Vielzahl an Kräutern, u. a. Heil- und Arzneipflanzen, Küchenkräuter und antike Kräuterpflanzen aus dem Moyländer Kräutergarten kennen. Dabei erfahren sie Wissenswertes rund um die Verwendung und Wirkung von Kräutern.
Die Führung zur Sammlungspräsentation im Schlossgebäude um 15 Uhr gibt einen Einblick in die Sammlung van der Grinten und vermittelt Wissenswertes zum Werk von Joseph Beuys. Alle Führungen kosten jeweils zuzüglich drei Euro pro Person.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.