Tag der OGATA-Tür in Schneppenbaum

Anzeige
Der Offene Ganztag der Gemeinschaftsgrund-schule St. Markus (Trägerschaft Caritas) hatte zum Tag der Offenen Tür für Sa. 08. Juni ab 11 Uhr eingeladen. Hier demonstrierten die Kinder des Standortes Schneppenbaum was in ihnen steckt. Sehenswertes u. a. aus den Kursen Kunst und Tanz, die auch den Tag mit einem Auftakt begannen – Märchenhaftes mit Tüchern - sowie die Schulgarten-AG stellten sich vor. Zuvor sprachen Mik Michels (Caritas-Verband) und Frau Manuela Vrede (Leitung OGATA) in märchenhaften Zwergen Kostümen, einleitende in Versen verfasste Worte. Gegrilltes als auch eine Cafeteria sorgten für das leibliche Wohl, der allgemeine Gedankenaustausch mit den Betreuerinnen und Eltern funktionierte beim gemütlichen Plausch. Ein Basar, wo die Eltern bei abendlichen Treffen gebastelt, gestrickt und gewerkt hatten als auch Geschaffenes der Kinder, rundete das Ganze ab, außerdem standen noch eine Hüpfburg und Geschicklichkeitsspiele für die Kleinsten bereit. Viele Eltern mit den Kids welche derzeit den OGATA nutzen und jene welche in den kommenden Jahren eingeschult werden ließen sich gerne beraten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.