Wahrer Reichtum ....

Anzeige
Garten der Sinne, Bedburg-Hau
Zwei ZEN-Lehrer, Akindo und Yutaka, waren bei einem reichen, wohlhabenden und einflußreichen Kaufmann eingeladen....

Dieser wollte sich über ZEN informieren und empfing beide in seinem palastähnlichen Wohnhaus, welches mit vielen Bediensteten ausgestattet war.

Akindo sprach zum Gastgeber: Welch ein großes Haus du hast, welcher Reichtum, du bist ein großer Kaufmann und bedeutsamer Mensch!

Yutaka entgegnete ihm im Beisein des Reichen: Welch ein Unsinn, wahre Schätze sind keinesfalls Reichtum, Paläste und eine Anzahl von Dienern! Wahrer Reichtum zeigt sich durch Mitgefühl und Großzügigkeit!

Der Reiche nahm ZEN-Unterricht bei Yutaka ....
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 11.11.2014 | 01:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.