Alte Bahn: Rentnerin (87) verschreckt Einbrecher

Anzeige
Am Mittwoch (19. Juni 2013) gegen 07.50 Uhr versuchte ein unbekannter Täter, in eine Wohnung auf der Straße Alte Bahn einzubrechen. Er hatte bereits durch ein auf Kipp stehendes, rückwärtig gelegenes Fenster gegriffen und den Griff des anderen Fensterflügels geöffnet, als die 87-jährige Bewohnerin auf die Geräusche aufmerksam wurde. Als sie ins Wohnzimmer ging, um nachzuschauen, kniete der Einbrecher auf der Außenfensterbank. Er ergriff sofort die Flucht, als er die Seniorin bemerkte.

Der Täter wird als etwa 20 Jahre alt, schlank und mit kurzen Haaren beschrieben. Er trug ein dunkles T-Shirt.

Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.