BedburgerNass Wasser wurde schwarz eingefärbt.

Anzeige
Bedburg-Hau: BedburgerNass | In Vorbereitung auf die Sanierung des Hallenbades BedburgerNass fand am vergangenen Montag ein Strömungsversuch im großen Becken des Bades statt. Das Wasser wurde mit schwarzer Lebensmittelfarbe eingefärbt. Der Versuch war notwendig um festzustellen, ob alle Bereiche des Wassers ausreichend, binnen 15 Minuten, durchströmt werden.
In Anbetracht des Beckenalters und mit der alten Technik, war das Ergebnis recht gut, es muss jedoch noch nachgearbeitet werden. Einige Wasserzuführungen müssen durch effizientere Düsen ersetzt werden.
0
2 Kommentare
Klaus Schürmanns aus Kleve | 02.03.2013 | 22:21  
Daniel Magalski aus Lünen | 02.03.2013 | 23:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.