Bürgerintiative gegen Flughafen Bylerward pflanzte ortsübliche Gehölze an

Anzeige
Rückschnitt, Pflege, Pflanzung: Vorstandsmitglieder der Bürgerinitiative gegen einen Flughafen in Kalkar-Bylerward pflanzten ortsübliche Gehölze an. (Foto: Bürgerinitiative gegen Flughafen Bylerward)
Nach einer Gehölzpflege im letzten Winter ließ die Witterung jetzt eine neue Anpflanzung zu. Mitglieder des Vorstandes der Bürgerinitiative gegen einen Flugplatz in Kalkar-Bylerward und für Landschaftsplanung, Landschaftspflege und Naturschutz pflanzten ortsübliche Gehölzsträucher an, die auch gleichzeitig den Wildtieren mehr Schutz bieten sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.