Louisendorfer Weihnachtsmarkt für Schule in Uganda

Anzeige
Bedburg-Hau-Louisendorf. Am ersten Adventswochenende hat der Verein für Heimatpflege Louisendorf wieder einen kleinen, besinnlichen Weihnachtsmarkt rund um und in der Kirche veranstaltet. Der Nikolaus eröffnete am Samstag um 16 Uhr den Weihnachtsmarkt mit dem traditionellen Schmücken des Weihnachtsbaumes vor der Kirche. Der Erlös des Wochenendes geht an eine Schule in Uganda
0
1 Kommentar
336
Heinz Seitz aus Bedburg-Hau | 03.12.2013 | 11:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.