Stille Nacht!

Anzeige
Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | "Was ich mir wünsche? Ich halte es da wie in meinem liebsten Weihnachtsleid 'Stille Nacht'.
Ich wünsche mir hier im Kreis Kleve eine stille Nacht, so ruhig und friedlich, dass nur ein einzigster Feuerwehrmann, Polizist oder Rettungsassistent ausreichen würde, um 'unsren Job zu machen. Das wünsche ich mir. Nicht nur wegen all der Tränen und dem Kummer, die in dieser Nacht dann ausbleiben, sondern weil viele Kinder von Krankenschwestern, Feuerwehrmännern, Polizisten und Ärzten nicht ohne Mama oder Papa sein müssten. Das wünsche ich mir!"

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau wünscht allen Freunden, Bekannten und allen Bedburg-Hauerinnen und Bedburg-Hauern ein frohes Weihnachtsfest.

Unser Dank gilt besonders unseren Ehe- und Lebenspartnern und unseren Familien für ihr Verständnis und ihre Unterstützung bei unserer wichtigen und nicht immer leichten Arbeit. Bedanken möchten wir uns aber auch bei allen Arbeitgebern, die unsere Feuerwehrarbeit respektieren, schätzen und verständnisvoll mittragen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
312
Heinz Seitz aus Bedburg-Hau | 24.12.2014 | 09:15  
14.255
Willi Heuvens aus Kalkar | 24.12.2014 | 11:13  
1.113
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 24.12.2014 | 21:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.