Versuchter Handyraub am Bahnhof in Bedburg-Hau

Anzeige
Bedburg-Hau: Peter-Eich-Straße | Ein unbekannter Mann versuchte am Mittwoch (13.01.2016) gegen 8.10 Uhr auf der Peter-Eich-Straße an einer Bushaltestelle am Bahnhof einer 19-jährgen Frau aus Goch das Handy aus der Hand zu entreißen. Als dies nicht gelang, flüchtete er.

Der Täter war ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 165 bis 170cm groß und hatte dunkle kurze Haare. Er trug eine schwarze Jacke mit Fellkapuze und eine hellblaue Hose.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.