Gemälde von van Mourik, ein Gedicht

Anzeige
van Mourik, Mädchen mit Kalb, Kasteel Arcen

Das Seil gelegt
auf dass die Magd es lenkt
Das Kälblein zieht
wohin es ihm gedenkt
Zum Nachbarnszaun
der Knecht von dort nicht kommt
Ihr Augenpaar
ist kummervoll gesenkt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.889
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 21.06.2016 | 09:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.