Raupe des Jakobskrautbär

Anzeige
Im Sommer sieht man sie häuig auf dem Jakobs-Greiskraut. Die Raupe hat sich auf das giftige Jakobs-Greiskraut spezialisiert und signalisiert durch die gelb-schwarze Ringelung ihre Giftigkeit. Aus der raupe entwickelt sich der Jakobskrautbär (Tyria jacobaeae), ein Nachtfalter mit schwarzen Vorder- und roten Hinterflügeln, zwei roten Punkten und rotem Flügelrand. Leider ist es mir noch nicht gelungen ihn vor die Linse zu bekommen
1
1
1
1
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
4.718
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 07.07.2015 | 22:52  
45.811
Günther Gramer aus Duisburg | 08.07.2015 | 08:12  
17.875
Willi Heuvens aus Kalkar | 08.07.2015 | 08:38  
14.796
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 08.07.2015 | 14:25  
43
Ralf Wolniewicz aus Bedburg-Hau | 08.07.2015 | 21:11  
14.796
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 09.07.2015 | 10:10  
378
Armin Dahl aus Hilden | 19.07.2015 | 13:50  
14.796
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 19.07.2015 | 14:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.